Der innovative Beratungsbrief plus Online-Wissensportal

Arbeitshilfe: Checklisten


<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >> zurück Vor

Reportings sind im Onlinemarketing an der Tagesordnung – manchmal sogar im Stundentakt. Aber neben den Stunden-, Tages- oder Wochenreports sollte auch eine Jahresauswertung erfolgen. Nur so lassen sich saisonale Einflüsse auf die Kampagnen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2011
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Martin Aschoff
Die Gestaltung professioneller E-Mails ist wichtig, um das angestrebte Ziel optimal zu erreichen. Der Autor Martin Aschoff hat in dieser Checkliste die wichtigsten Punkte zusammengetragen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.12.2010
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: David Wolf
Diese Checkliste zeigt, dass Pressearbeit im wahrsten Sinn des Wortes etwas mit Arbeit zu tun hat. Wer sich aber die Mühe macht und sich die acht Punkte verinnerlicht, der wird für seine Mühen belohnt. Und es lohnt sich auch für kleinere Unternehmen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.07.2010
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Mit welchen Argumenten können Sie Ihre Kunden und Interessenten dazu bewegen, sich via E-Mail informieren zu lassen? Womit bieten Sie Ihren Kunden einen echten Mehrwert?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.07.2010
WORD Dokument PDF Dokument
 
"Seien Sie so schnell und aktuell wie das Medium es erfordert" lautet eines der wichtigsten Gebote für eine PR via Internet. Welche vielfältigen PR-Möglichkeiten das Medium Internet bietet und was Sie tun müssen, damit diese Aktionen erfolgreich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.07.2010
WORD Dokument
 
Experte: Dimitri Tarasowski
Zu jeder guten SEO-Kampagne gehört eine detaillierte Auswertung der Ergebnisse. Oft werden diese aber nur in Bezug auf die Platzierungen in den Suchmaschinen dargestellt. Wie ich bereits beim Thema KPIs als SEO-Messgröße beschrieben habe, gibt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Nico Zorn
Microsoft hat eine Liste mit Schlüsselwörtern veröffentlicht, auf die der Spam-Filter von Outlook “anschlägt”. Im Anhang finden Sie die Begriffe, die Sie in Ihren E-Mail-Kampagnen nach Möglichkeit vermeiden sollten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.01.2010
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Simon Loebel
Zum einen wollen Unternehmen ihre Botschaften in den Social Media Communitys veröffentlicht sehen, zum anderen aber: Was dürfen bzw. sollen Mitarbeiter über Produkte und Marken veröffentlichen? Ein Guideline hilft, diese Unsicherheiten zu beherrschen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.01.2010
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Frank Strzyzewski
Die Öffnungsrate ist die vielleicht am häufigsten genannte Kennzahl einer E-Mail-Versendung, und selbst bei deren Messung existieren verschiedene Definitionen. Daneben existieren weitere, kaum benutzte Kennzahlen wie „Brutto-Öffnungsrate“, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.10.2009
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Volker Wiewer
Trigger-E-Mails werden ausgelöst, wenn ein bestimmtes, vorher definiertes Ereignis im Lebenszyklus des Kunden eintritt – also der Inhalt der E-Mail für den Kunden von vornherein eine große Relevanz hat. Die Zahl der Anwendungsmöglichkeiten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.08.2009
PDF Dokument
 
Die Checkliste zeigt in zehn Punkten auf, wie man bei Bloggern auf ungerechtfertigte Kritik am Unternehmen richtig und angemessen reagiert.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.01.2009
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Stéphane Etrillard
„Die Menschen gleichen sich in den Worten, aber an den Taten kann man sie unterscheiden“. Dieses Zitat von Molière zeigt deutlich: Wer heute erfolgreich sein (und auch bleiben) will, kann auf gelungene Selbst-PR nicht verzichten. Die Checkliste ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.01.2009
 
Experte: René Michel
Gut geplant ist halb geglückt. Und wenn auch der eigentliche Kick bei einem Event in erster Linie von der Kreativität des Veranstalters abhängen mag, so fällt und steht dennoch der Erfolg regelmäßig mit der detaillierten Planung. An viele Dinge ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2009
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Ralf Buchholz
Je besser der Input, desto besser der Output. Was für Computer gilt, ist für Ihre PR-Agentur ebenso wichtig. Aber im Gegensatz zur Technik erhalten Sie in der langfristigen Zusammenarbeit mit einer PR-Agentur mehr heraus, als Sie eingegeben ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.12.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Viele PR-Agenturen und Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation von Pharmaunternehmen stellen auch die Packungsbeilagen von Medikamenten her. Leider nicht immer zum Nutzen der Verbraucher, denn gemäß einer Studie, die im British Journal ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.11.2008
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Evi Hierlmeier
Die PR- und Öffentlichkeitsarbeit soll auf Vordermann gebracht werden. Eine Agentur muss her, die sich darum kümmert. Ist dieser Entschluss einmal gefasst, steht das Unternehmen vor der schwierigen Entscheidung, welche Agentur die richtige ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.11.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Klaas Kramer
Die Sanierung der Unternehmenskommunikation kann als Rationalisierungsprozess in einem gesunden Unternehmen die Kosteneffizienz steigern oder als Element einer Unternehmenssanierung seinen Beitrag zur Gesundung leisten. Die folgende Checkliste ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.10.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Dietrich Freiherr von Gumppenberg
Wie und Was ist im Krisenfall zu tun und welche Voraussetzungen müssen für die Öffentlichkeitsarbeit dafür vorhanden sein? Die Checkliste zeigt die wichtigsten Punkte dafür auf.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.10.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Dr. Elisabeth Hoffmann
Zu den häufig auftretenden »Krisen« im Tagesgeschäft der Kommunikationsarbeit zählen die schlechte oder die falsche Darstellung der eigenen Institution in den Medien. In beiden Fällen wird gern der Ruf nach einer Gegendarstellung laut. Eine ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.09.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Prof. Dr. Dieter Herbst
Bilder spielen in der PR eine herausragende Rolle: Sie erhöhen die Chance, dass die Journalisten eine Presseinformation auswählen und abdrucken. Jedoch fehlt in in PR aktuelles und fundiertes Wissen darüber, wie Bilder wirken, welche Motive ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.09.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Diana Dressler
Ziele festlegen, Wettbewerbsanalysen und Presemitteilungen erstellen, sind nur einige Punkte die in der Checkliste zu finden sind, um die PR-Arbeit im Internet richtig zu gestalten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.09.2008
PDF Dokument
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Wort – und ein Fotograf kann nicht alles bei einem Fototermin ausgleichen. Damit Ihr Konterfei richtig in Szene gesetzt werden kann, sollten sie die in der Checkliste aufgeführten Punkte beachten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.09.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Journalisten stehen oft unter Zeitdruck, ständig erhalten sie "neueste Informationen", sollen objektiv und verlässlich berichten. Die Zusammenarbeit mit der Presse wird deutlich erleichter, wenn die folgende Punkte beachtet und die Checkliste ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.09.2008
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Christoph Seidel
Bei einer Produktpressekonferenz sollten die unterschiedlichen Voraussetzungen zu einer herkömmlichen Unternehmens-Pressekonferen beachtet werden. Die Checkliste listet diese Punkte - neben den allgemein gültigen - auf.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.08.2008
PDF Dokument
 
Mit einer kurzen Notiz auf Messen halten Sie die wichtigsten Dinge für spätere Kontakte fest und können somit die Interessen des Kunden gezielt weitergeben.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.08.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Dirk Kreuter
Um ohne Stress an einer Messe teilzunehmen, sollten Sie frühzeitig mit der Planung beginnen. Die wichtigsten Termine finden Sie in der folgenden Aufstellung. Erweitern Sie diese je nach den Anforderungen Ihrer Messe. Bei großen Messebeteiligungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.08.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Ernst-Walter Wehner
Einen Fachbeitrag für redaktionelle Zwecke schreiben, erfordert andere Maßstäbe als eine Pressemitteilung verfassen. Die Grundregeln dazu erfahren Sie in der Checkliste.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.08.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Die umfangreiche Checkliste ermöglicht Ihnen eine perfekte Planung von Messen, Veranstaltungen und Ausstellungen. Neben der Finanzplanung werden die Punkte Messebau, Standpersonal-Planung, Messetraining, Messeauswertung und der Erfolg ausführlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.08.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Klaas Kramer
Eine nachhaltige Sanierung der Unternehmenskommunikation kann eine äußerst sensible Angelegenheit sein. Die Checkliste soll Ihnen helfen, die gröbsten Fehler zu vermeiden und den Grundstein legen, für eine zukunftsfähige Struktur.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Dirk Kreuter
Damit Ihr Standteam sich auf der Messe so wenig wie möglich um die Organisation kümmern muss, sollten der Ablauf und Rahmen vorher klar geregelt werden. Hier sind die wichtigsten Aspekte.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.07.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: René Michel
Vielfach wird heute statt einer Pressemappe eine Presse-CD mit allen wichtigen Informationen zum Unternehmen und zu den Neuigkeiten versandt, bzw. übergeben. Hier die wichtigsten Tipps zum Inhalt einer solchen Presse-CD.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.07.2008
WORD Dokument
 
Experte: Martina Schmitz
Frei nach Sepp Herberger: Nach der Messe ist vor der Messe! Diesen Spruch hat sicher schon jeder Messeverantwortliche gehört und bereits bei dem bloßen Gedanken daran aufgestöhnt. Doch kein Grund zur Sorge - wie vor jedem Event sorgt auch hier ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.07.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Ernst-Walter Wehner
Wie halten wir es mit der Pressearbeit? Diese Analyse mit einer Reihe von Fragen zeigt Ihnen mögliche Defizite bei Ihrer Pressearbeit.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 26.06.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Birgit Jordan
Wie viele Besucher wirklich zu einer Fachmesse kommen, kann niemand zuverlässig vorhersagen. Aber Sie haben in jedem Fall die Möglichkeit, durch Maßnahmen im Vorfeld der Messe Ihr Risiko zu minimieren und Ihr Potential zu steigern. Die folgenden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.06.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Andreas Becker
Die Punkte, die die Checkliste aufweist sollten Sie bei Ihren Kontakten auf der Messe auf jeden Fall beachten und mit nach Hause bringen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.06.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Uwe Burghardt
Bei der Vorbereitung einer Pressekonferenz ist eine ganze Menge zu beachten. Hier die wichtigsten Punkte als Maßnahmenplan.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.06.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Martina Schimmel
In vielen Investitionsgüter- und HighTech-Branchen sind Berichte über den Einsatz ihrer Maschine oder Lösung bei einem Anwender ein probates Mittel der PR-Arbeit. Diese Checkliste zeigt, worauf dabei zu achten ist.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 26.05.2008
WORD Dokument
 
Experte: Martina Schmitz
Die Frage: Welches Medium ist das Richtige für mein Thema? Wir hoffen, Ihnen mit dieser Checkliste die Entscheidung leichter zu machen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.05.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Pressekonferenzen sind eines der teuersten Instrumente der Pressearbeit. Deshalb sollten sie auch gründlich vorbereitet und geplant werden. Hier die wichtigsten Tipps für Pressekonferenzen in Ihrem regionalen Umfeld.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.05.2008
WORD Dokument
 
Experte: Martina Schimmel
Journalistische Beiträge müssen klar verständlich und lebendig geschrieben sein. Hier die wichtigsten Tipps für eine guten Schreibstil.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.05.2008
WORD Dokument
 
Experte: Martina Schimmel
Pressemitteilungen wollen Redaktionen über eine Neuheit aus Ihrem Haus informieren. Die Selektion der Inhalte, die dann veröffentlicht werden, müssen Sie allerdings der Redaktion überlassen. Hier die wichtigsten Tipps und Ratschläge für eine ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.05.2008
WORD Dokument
 
Experte: Christine Scharf
Hat man mittlerweile im Lebensmittelbereich einen hohen Standard bei Ökoprodukten erreicht und reagiert auch der Handel auf diese gestiegene Nachfrage, so gibt es nach wie vor viele Bereiche, in denen Ökoprodukte eine Rarität sind. Hier findet ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.04.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Susanne Westphal
Die Messbarkeit von internen Kommunikationserfolgen kann mit dieser Checkliste ersichtlich werden. Kommunikationsexperten können damit auf die Fragen, „was kostet uns das?“ und: „was bringt uns das?“ schnell in konkretem Nutzwert antworten. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.04.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Gabriele Herz
Bekannte Persönlichkeiten wirken wie ein Magnet auf Medien, Kunden und Geschäftspartner. Das Interesse vieler Unternehmen an prominenter Unterstützung für ihre Events ist groß. Die Checkliste von 101 Worldwide zeigt, welche Kriterien bei ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.04.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Tim Stracke
Eine qualifizierte Onlineberatung sollte analog zum stationären Handel funktionieren und dabei alle Vorteile des Internets nutzen. Zusatznutzen in Form von Onlineberatung und Preisvergleich auf der eigenen Website anzubieten, lohnt sich. Die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Thomas Bindl
Die Technologien, die bei der Gestaltung einer Seite verwendet werden, können großen Einfluss auf den Erfolg einer Seite in den Suchergebnissen haben. Das liegt hauptsächlich daran, dass manche Technologien nicht von Suchmaschinen gelesen und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.03.2008
PDF Beitrag
 
In der nachfolgenden Checkliste wurde zusammengestellt, was in Pressetexte gehört, und was journalistische Texte für die Redaktionen interessanter, informativer und lesefreundlicher macht.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.02.2008
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Martina Schimmel
Auch Journalisten sind nur Menschen. Wer sie richtig behandelt, wird auch von ihnen gut behandelt. Dieser Leitfaden zeigt, worauf dabei zu achten ist.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.01.2008
WORD Dokument
 
Überall liegen Trüffel herum, die berichtenswert sind. Nur finden muss man sie. PR-Themenfindung gehört zu den maßgeblichen Aktivitäten und Aufgaben einer PR-Abteilung oder einer PR-Agentur im Kundenauftrag, so sie auch agiert und nicht nur ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.01.2007
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Unternehmen stehen mit Web 2.0 vor der Entscheidung: Was darf ein Kunde auf der Website und wo schadet er dem Unternehmen? Dieser Beitrag beleuchtet Aspekte, in denen das Web 2.0 klassisches Online-Marketing verändert. Konkrete Tipps helfen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.10.2006
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Martin Aschoff
Sollen E-Mail-Marketing-Aktivitäten im Unternehmen über das eventuell bereits vorhandene CRM-Softwaresystem abgewickelt werden oder über eine spezielle E-Mail-Marketing-Lösung? Die Fragen helfen bei der Beantwortung, welche Lösung für Ihr Unternehmen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2006
WORD Dokument PDF Dokument
 
Immer mehr Menschen nutzen Internet-Suchmaschinen, wenn schnell etwas gefunden werden soll. Umso wichtiger wird es für Unternehmen, präsent zu sein, wenn ein potenzieller Kunde sucht.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2005
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Geben Sie Ihren Kunden Gelegenheit, sich zu äußern. Wer weiß besser, was für ihn gut ist, als der Kunde selbst? Binden Sie Ihre Kunden doch einfach ein, geben Sie ihnen Gelegenheit, sich zu äußern, und blitzschnell liegen die Ergebnisse einer ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.09.2005
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Nico Zorn
Landing Pages helfen gezielt, aus anonymen Besuchern echte Leads zu generieren. In der Checkliste finden Sie die wichtigsten Aspekte, die bei der Konzeption einer Landing Page berücksichtigt werden sollten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.04.2005
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Nico Zorn
Im Zeitalter von Spam, Viren und überfüllten Posteingängen wachsen die Anforderungen an das eMail Marketing. Wenn unüberlegt eMails an Kunden verschickt werden, landen sie häufig dort, wo sie - wenn überhaupt - eine negative Wirkung erzielen: ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.01.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Nico Zorn
In der nachfolgenden Checkliste finden Sie wichtige Aspekte für erfolgreiches eMail-Marketing. Denn im Zeitalter von Spam, Viren und überfüllten Posteingängen wachsen die Anforderungen an das eMail-Marketing. Wenn unüberlegt eMails an Kunden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.01.2005
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Klickraten-Messung basiert oft auf falschen Zahlen. Nicht immer ist die Technik in der Lage, die Zahlen zu liefern, die zur Ermittlung der "echten" Klickrate nötig sind. Prüfen Sie anhand der Checkliste Ihre eigenen Klickraten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2005
WORD Dokument PDF Dokument
 
Wer per eMail verkaufen möchte, sollte vor allem auf die Bereiche "Hyperlinks2 sowie auf die entsprechenden Landing Pages achten. Die Checkliste zeigt Ihnen worauf Sie achten sollten und was die wichtigesten Punkte dabei sind.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.12.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Die Checkliste hilft Ihnen bei den Fragen: Warum Leser Ihren Newsletter abonnieren und womit Sie noch mehr Menschen überzeugen, sich per eMail von Ihnen informieren zu lassen?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Voraussetzung für mehr Effizienz in der eMail-Bearbeitung ist eine Kategorisierung eingehender eMails. Die Checkliste hilft bei der Analyse und Klassifizierung von Anfragen die eMail-Flut zu bewältigen. Einige der Kriterien werden hier aufg ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 26.08.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Fünf Punkte gehören zu den formalen Bestandteilen eines Newsletters. Teilweise werden diese Bestandteile sogar gesetzlich gefordert. Aufgeklärte Leser entscheiden schnell über den Wert jeder Meldung, deshalb sind diese Formalien wichtig für ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.07.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Die nachfolgende Checkliste soll Ihnen helfen, wie Sie für Ihr Unternehmen alles messen können.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Um nicht in Spamfiltern mit Ihren Newslettern und eMails zu landen, müssen Sie sich klar von Spams unterscheiden. Die Checkliste hilft Ihnen bei den grundsätzlichen Dingen, die zu berücksichtigen sind.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Was ist erlaubt und was nicht? Was muss beachtet werden und in welchen Gesetzen steht es? Mit dem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofes kommt wieder etwas mehr Klarheit in die derzeitige Diskussion: unverlangte Werbe-eMails verstoßen gegen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Ein guter Newsletter zeichnet sich dadurch aus, dass er übersichtlich klar gegliedert ist. Auf kleinem Raum sollten ohne viel Scrollen die wichtigsten Inhalte schnell lesbar sein. Die einfachste Gliederung ist: Kopf, Textteil und Fuß. Bei professionellen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Die ideale Software für Ihren Newsletterversand gibt es nicht, sondern immer nur die passende Antwort auf Ihre Anforderungen. Welche Software Sie verwenden, hängt von Ihren Anforderungen und Ihrem Budget ab. Die Checkliste hilft Ihnen die wichtigesten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
 
Die Checkliste ist aus dem Organisationshandbuch der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Umfangreich werden die Daten für die Vorbereitung einer Veranstaltung aufgeführt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.04.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Viele Unternehmen unterschätzen die Bedeutung des Pressebereichs im Internet. Dabei ist der Online-Pressebereich relativ leicht für Journalisten zugänglich zu machen, ihn zu strukturieren und informative Mitteilungen zur Verfügung zu stellen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.03.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Sebastian Grimm
Für viele Unternehmen stellt sich nicht mehr die Frage nach dem Ob, sondern vor allem nach dem Wie einer Multichannel Strategie. Diese Checkliste will Ihnen dabei helfen. Aufbauend auf diesen Erfolgsfaktoren sollte es einem Unternehmen möglich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.03.2004
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Diese Punkte müssen Sie beachten, damit Sie nicht ungewollt in Verdacht geraten, Spam-eMails zu versenden.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.09.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Darauf sollten Sie achten, wenn Sie falsche eMail-Adressen vermeiden wollen. Mit den folgenden Tipps selektieren Sie falsche Adressen aus und halben Ihren Adressbestand sauber.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.08.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
So gewinnen Sie auf Ihrer Homepage mehr eMail-Adressen. Sichtbarkeit und einfaches Handling sollten dem Site-Besucher das Abonnieren Ihres Newsletters so einfach wie möglich machen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.08.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Neben den großen und teuren Lösungen für den Versand von E-Mail-Newslettern gibt es auch günstigere Lösungen, die interessant sein können. Was sie leisten, wer sie brauchen kann und auf was man bei der Auswahl achten sollte, beschreibt dieser ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.06.2003
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Haben Sie bereits Erfahrung mit einem eigenen Newsletter? Dann hilft eine Bestandsanalyse der aktuellen Infrastruktur beim Erkennen von Optimierungspotenzialen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.06.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Je mehr Anmeldungen, desto erfolgreicher der Newsletter. Nicht birgt jedoch mehr Fußangeln und Fallstricke als der Anmeldeprozess. Diese 18 Punkte sollten Sie durchgehen, bevor Sie selbst Ihre Newsletteranmeldung realisieren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.06.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
eMail ist hervorragend geeignet, um interessante Dinge weiterzuempfehlen. Entwickeln Sie etwas, das Ihren Kunden nützt und das diese gerne weiterempfehlen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.06.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Durch den Einsatz der eMail-Kommunikation mit Kunden und Interessenten lassen sich eine Reihe von Unternehmenszielen unterstützen. Egal ob Kosteneinsparung oder Marktforschung - hier finden Sie Anregungen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
E-Mails können jederzeit abbestellt werden. Um das zu verhindern, muss der Inhalt relevant, interessant, nutzenorientiert und persönlich sein. Aber nicht nur das.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Bei eMails stehen eigene interessante Responsemöglichkeiten zur Auswahl. Wie Sie es schaffen, beim Leser Interesse zu wecken und zum Klick zu bewegen erfahren Sie hier mit 36 Anregungen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Bevor Sie selbst starten, lohnt es sich, einmal andere Newsletter systematisch zu analysieren. Anhand von 21 Punkten prüfen Sie, wie andere das jeweilige Problem gelöst haben, bevor Sie selbst sich an Ihr Konzept setzen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Werben Sie neue Abonnenten für Ihren Newsletter nicht nur online sondern verstärkt auch online. Nennen Sie den Vorteil, den Abonnenten haben. Schreiben Sie ihn auf alles, was bedruckbar ist. Für den Anfang finden Sie hier über hundert Anreg ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
"Incentivieren Sie die Adresseingabe. Sie sparen durch die E-Mail-Kommunikation Kosten. Geben Sie die Ersparnis doch weiter: Mit welchen Gratisangeboten könnten Sie Ihre Kunden und Interessenten dazu bewegen, sich via E-Mail informieren zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Interessant ist eine eMail, wenn der Anlass paßt. Relevanz und damit Interesse entsteht, wenn ein konkreter Bezug die Antwort auf die Frage "warum bekomme ich diese eMail?" gibt. Hier finden Sie 96 Anlässe zu denen Sie eine eMail senden kön ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Die Qualität und nicht die Masse der Informationen in einem Newsletter entscheidet darüber, ob Ihre Leser nicht abbestellen.Hier finden Sie 99 Tipps für gute Inhalte.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Hier finden Sie alle Möglichkeiten, wie Sie derzeit eMail-Adressen gewinnen können.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Dieser umfangreiche Kriterienkatalog enthält alles worauf Sie bei der Anschaffung einer Softwarelösung achten sollten. Die Checkliste erleichtert die Priorisierung der Anforderungen  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 
Experte: Torsten Schwarz
Fast alles kann gemessen werden im eMail-Marketing. Eine gute Software liefert Ihnen alle Kennzahlen, die Sie für die Effizienzsteigerung brauchen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
WORD Dokument PDF Dokument
 


Unser Angebot

Online-Marketing-Experts Beratungsbrief
Ihr Richtungsweiser für erfolgreiches Online-Marketing
PDF-Beratungsbrief plus Onlinewissensdatenbank Probe-Beratungsbrief
Torsten Schwarz
Der Herausgeber,
Dr. Torsten Schwarz ist einer der führenden Fachautoren, Seminartrainer, Berater und Experte zum Thema Online Marketing in Deutschland. Schon 1993 erkannte er die Chancen des World Wide Web und baute an der TU Berlin einen der weltweit ersten Webserver auf. Seitdem entwickelt er für Unternehmen Strategien der Integration von Online-Marketing in den klassischen Marketing-Mix.
Die meist geklickten
Gezielte Suche
UND - Bedingung
ODER - Bedingung
Neu Seit (TT.MM.JJJJ)
..
Arbeitshilfen
Schimmel Media Verlag
»Call-Center-Experts:
Mehr Verkaufseffizienz und Servicequalität am Telefon


»CRM-Expert-Site:
Trends und Expertentipps für bessere Kundenbeziehungen


»Online-Marketing-Experts:
Ihr Richtungsweiser für erfolgreiches Online-Marketing


»Vertriebs-Experts:
Der innovative Coach für Vertrieb und Verkauf


Online-Marketing-Experts ist der innovative Fachinformationsdienst von Dr. Torsten Schwarz mit Beraterbrief und Wissens- und Downloaddatenbank für erfolgreiches Online-Marketing.
Hier finden Sie Fachwissen, Know-how, Checklisten, Praxisbeispiele, Präsentationen und Tipps für eMarketing.