Der innovative Beratungsbrief plus Online-Wissensportal

Arbeitshilfe: Fachbeiträge


<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >> zurück Vor

Experte: Tuukka Manner
Der Begriff Omnichannel-Marketing kommt einem immer häufiger zu Ohren. Aber was bedeutet Omnichannel? Und wie unterscheidet es sich von Multichannel?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.10.2016
 
Experte: Dr. Markus Wübben
Die Customer Experience ist auch im digitalen Marketing ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Kundenbindung. Werbetreibende dürfen deshalb das Thema Cross-Channel-Marketingstrategie nicht länger ignorieren, denn die Orchestrierung der Kanäle ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.10.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Piotraschke
Der traditionelle Einzelhandel steht vor einer großen Herausforderung: Seit reine Onlineanbieter auf den Plan getreten sind, ist das Wettbewerbsumfeld kompetitiver und schnelllebiger geworden. Alle möchten Kosten und Risiken senken, ihren Kunden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.10.2016
 
Experte: Dirk Beckmann
Im Silicon Valley ist man sich einig: Chatbots – intelligente Dialogsysteme, die auf Text- und Spracheingaben reagieren – werden Apps vom Thron stoßen. Als zukünftige Benutzerschnittstelle werden intelligente Assistenten unsere Internetnutzung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.09.2016
 
Experte: Roland Lauenroth
Drei ganz unterschiedliche Beispiele von Unternehmen zeigen deutlich, welchen Wandel das Onlinemarketing in den vergangenen Jahren durchgemacht hat. Aus einer Disziplin des Unternehmensmarketing ist eine zentrale Schaltstelle mit entscheidendem ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.06.2016
PDF Beitrag
 
Experte: André Soulier
Die stetigen Veränderungen im Marketing, vor allem die rasanten Entwicklungen im Onlinemarketing, betreffen nicht nur Unternehmen, sondern auch Multiplikatoren, die bisher nur in der Offlinewelt mit Werbebotschaften Geld verdienten, wie z.B. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.06.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Philipp Rathmann
In der Kundenansprache entscheidet heutzutage der Grad der Personalisierung über den Erfolg des Dialogs. Die Superpersonalisierung ist hier eine Strategie, mit der Unternehmen qualitativ und individuell die Kundenansprache verbessern können. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.06.2016
 
Experte: Friederike Beins
Segmentierungen sind im E-Mail-Marketing bereits weit verbreitet. Sie helfen dabei, verschiedene Zielgruppen spezifisch anzusprechen. Da Empfänger meistens grundsätzlich unterschiedliche Bedürfnisse und Interessen haben, ist der Versand einer ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.05.2016
 
Experte: Torsten Schwarz
Wer dem richtigen Kunden im richtigen Moment das richtige Angebot machen will, braucht dazu vor allem eines: Informationen. Die Daten dazu sind längst vorhanden. Wir müssen nur lernen, sie richtig zu nutzen und auszuwerten. Und genau dazu steht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.03.2016
PDF Beitrag
 
Experte: Bernd Korz
Videoplattformen boomen. Doch so wie auch TV-Sender genau schauen, welche Produktionen sie mit in ihr Programm aufnehmen, gibt es auch bei den Plattformen im Netz in puncto Repertoire einige Unterschiede.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.10.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Hubschneider
Gestern sorgten gute Produkte, ein freundlicher Service und professionelles Kundenbeziehungsmanagement für Erfolg. Heute leben wir in einer vernetzten Welt, die durch Bewertungs-Communitys und soziale Netzwerke laufend neue Werte, Trends und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.09.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Landgraf
Die zunehmende Digitalisierung im Marketing liefert gewaltige Datenmengen über die Reaktionen der Kunden auf online ausgesteuerte Werbung. Damit wächst die Komplexität des Reportings: Der Marketer muss zunehmend sowohl die fachlichen Aspekte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.08.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Bersch
Instagram und Pinterest bieten derzeit enorme Chancen für Marken. Futurebiz hat zu beiden einen Leitfaden veröffentlicht. Infolge der starken Zuwächse bei den Nutzerzahlen entdecken auch in Deutschland immer mehr Unternehmen die Plattformen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.08.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Damian Jeger
Die Digitalisierung ermöglicht völlig neue Vertriebs- und Marketingmöglichkeiten. Speziell für das Customer Relationship Management lassen sich zahlreiche Optimierungspotenziale erkennen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.07.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Daniel Schätzle
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. hat einen Praxisleitfaden veröffentlicht, der einen Überblick zum rechtssicheren E-Mail-Marketing gibt. Der Leitfaden stellt die rechtlichen Grundlagen dar und berücksichtigt aktuelle Rechtsprechung, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.07.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Dr. Heike Simmet
Der Aufbau und die ständige Weiterentwicklung einer digitalen Marketing-Kompetenz werden mehr als je zuvor bestimmend für den Erfolg im Markt. Denn Veränderungen im digitalen Marketing erfolgen 2015 noch schneller und noch tiefgreifender als ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.05.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Anlässlich der E-Mail-Marketing-Konferenz DialogSummit verrieten einige Experten, was sie für wichtig halten. Nach fünf Dingen wurden die Experten gefragt: die wichtigsten Trends, Bedeutung von Data-Driven Marketing, Thema E-Mail-Marketing, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.04.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
„Hallo! Ich möchte Ihre Werbemails nicht bekommen. Ich habe mich nie bei Ihnen eingetragen. Nehmen Sie mich umgehend aus dem Verteiler!“ E-Mails dieser Art hat wohl jeder schon gesehen, der einen größeren Adressverteiler besitzt und regelmäßig ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.04.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Daniel Schätzle
Eine aktuelle Berufungsentscheidung des LG Stuttgart (Urt. v. 4.2.2015 – Az.: 4 S 165/14) lässt viele Unternehmen aufatmen. Das Gericht entschied entgegen der Vorinstanz, dass Autoresponder-E-Mails mit Werbung keine unzumutbare Belästigung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Heiko Burrack
Schaut man sich die Hoffnungen an, die mit Big Data verbunden sind, so scheinen diese grenzenlos zu sein. Für den Landwirt ist es ein wichtiges Thema (Big Data für Bauern) und beim Hellsehen kann es auch helfen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Kunden erwarten heute eine persönliche Ansprache. Dazu wird mehr als nur die korrekte Anrede gebraucht. Die Daten dazu sind vorhanden. Wir müssen nur lernen, richtig damit umzugehen. Inzwischen gibt es eine Unmenge neuer digitaler Touchpoints ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.03.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Zander
Das Smartphone ist vor allem für die sogenannten Digital Natives der Dreh- und Angelpunkt ihres Alltags. Genauso wie sich das Onlineshopping und Selfie-Posten inzwischen durchgesetzt hat, wird sich auch das mobile Bezahlen immer mehr verbreiten. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 26.02.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Andre Alpar
SEO ist und bleibt ein sich stets verändernder Marketingkanal. So ist es nicht verwunderlich, dass sich auch für das Jahr 2015 einige Trends und Entwicklungen erahnen lassen, wie sich die Suchmaschinenoptimierung entwickeln wird. Als drei wichtige ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.02.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Kathrin Schürmann
Obwohl für viele nach der Double-Opt-in-Entscheidung des BGH (NJW 2011, 2657) endgültig festzustehen schien, unter welchen Voraussetzungen rechtskonform per E-Mail-Newsletter geworben werden darf, halten sich in der Praxis hartnäckige Mythen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2015
PDF Beitrag
 
Experte: Marco Ripanti
Facebook-CEO Mark Zuckerberg ist der einzige der 500 Top-Manager Amerikas im Forbes-Ranking, der alle fünf wichtigen Social-Media-Kanäle bedient. Zuckerberg ist der Social CEO überhaupt, denn er ist aktiv auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Google+ ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.12.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Inzwischen sind 77 Prozent der Deutschen online. 97 Prozent davon nutzen das Web, um sich vor dem Kauf von Produkten zu informieren. Der Onlinehandel wächst jährlich zweistellig. Zuletzt um 12,2 Prozent auf 33 Milliarden Euro in 2013. Jeder ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.11.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Hans-Georg Häusel
Einkaufen und informieren im Web, so glaubt man, folgt völlig neuen und eigenen Gesetzen. Dabei wird übersehen, dass zwar die Technik in Siebenmeilenstiefeln fortschreitet – unser Gehirn mit seinen Emotionsprogrammen und seinen vielen Eigenheiten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.11.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Björn Tantau
Social Commerce ist noch eine junge Disziplin im Marketing. Sie ist komplex und hat sich bisher nicht durchgesetzt. Einer der Gründe für die bis dato fehlende Akzeptanz ist die Tatsache, dass einige große Brands schon sehr schnell mit dem rasanten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 08.09.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Holger Haseney
Aufgrund der stetig wachsenden Flut von Kundeninteraktionen im Internet an Unternehmen und Organisationen (E-Mails, Websuchanfragen, Chats) gibt es seit Jahren Bemühungen, diese Anfragen durch Künstliche Intelligenz zu verstehen und (teil-)automatisiert ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.09.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Nach E-Mail und Social Web rückt das Thema „Permission“ zum dritten Mal nach vorn. Jetzt wird mit der App Yo der Smartphone-Sperrbildschirm für Nachrichten geöffnet.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.09.2014
PDF Beitrag
 
Experte: André Morys
Durchschnittlich alle drei bis fünf Jahre steht ein Redesign oder ein Facelift an. Früher hielt man das Design nicht mehr für zeitgemäß. Heute ist es meist eine Sammlung konkreter Optimierungsideen, die zu dem Vorhaben führt. Tatsache ist: ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.07.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Reinhard Janning
Buyer Personas sind einer der Schlüsselfaktoren für erfolgreiches Lead Management und damit ein entscheidendes Werkzeug für die neue Rolle des Marketings. Wenn Sie als Marketingverantwortlicher diese neue Rolle konsequent ausfüllen, qualifizieren ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.06.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas H. Bock
Reviews & Ratings sind ein unentbehrliches „Kunden-Schmiermittel“ für E-Commerce geworden. Als eine spezielle Ausprägung des Community-Kundenservice sorgen Kundenrezensionen und -bewertungen dafür, dass Kunden im Kaufprozess wichtige Orientierung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.05.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Bertold Raschkowski
Gerade in der sehr dynamischen digitalen Handelswelt tummeln sich Mythen und Hypes in großer Zahl, wobei die Hypes schneller kommen und gehen zu scheinen. Mythen halten sich im Vergleich dazu gefühlt deutlich hartnäckiger.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.03.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Claudia Hilker
Im operativen Content-Marketing steht die Content-Produktion samt Verteilung im Mittelpunkt. Dafür werden eine Content-Architektur und ein Style-Guide für jedes Format benötigt. Mit anderen Worten: Ein gutes Content-Modell muss her! Es schärft ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.03.2014
PDF Beitrag
 
Experte: Tim Dikmen
Aachen – Ende 2012: Eine Welle schwappt von der anderen Seite des Atlantiks zu uns herüber. El Niño? Nein, Content Marketing macht sich in den Marketingfachmagazinen breit. Ein neuer Hype? Oder doch eine sinnvolle Strategie für den nachhaltigen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Das meiste Geld geben Verbraucher in ihrer unmittelbaren Umgebung aus. An dieser Tatsache wird sich wohl auch in der Zukunft nichts ändern. Am bequemsten sind dabei die Menschen, die zum Einkaufen die eigenen vier Wände gar nicht verlassen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Volker Marquardt
Das Thema „Big Data“ ist in aller Munde und keine Branche und kein Entscheider kann sich diesem Thema entziehen. In diesem Beitrag möchte ich der Frage nachgehen, welche Bedeutung und welche Möglichkeiten Big Data im Onlinemarketing hat.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
Werbende Unternehmen müssen erneut einen Rückschlag hinnehmen, was die Möglichkeiten im Netz angeht, auf sich aufmerksam zu machen. In einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofes wird die vielfach auf Webseiten eingesetzte Empfehlungsfunktion ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Frank R. K. Richter
Seit das Internet und E-Mail sich etabliert haben, hat auch die Werbung diesen Bereich für sich entdeckt. Immer öfter wird Werbung per E-Mail, sowohl individuell als auch massenhaft, versandt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Kai Hudetz
Der Siegeszug des E-Commerce stellt den stationären Handel vor große Herausforderungen. Inzwischen werden mehr als acht Prozent des gesamten Einzelhandelsvolumens in Deutschland online erwirtschaftet – Tendenz weiter stark steigend.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Vogelbacher
Die nächste Sau rennt schon auf das Dorf zu. Sie heißt „Werbung in Onlineshops“ und bahnt sich unaufhaltsam ihren Weg in die Onlineshops dieser Welt. Vermarkter redaktioneller Webseiten sollten sich vorsehen, denn die Konkurrenz kommt mitunter ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.12.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Kerstin Hoffmann
Wissen verschenken, um etwas zu verkaufen? Reich werden, indem man etwas kostenlos abgibt – ist das nicht ein Widerspruch in sich? Nein, tatsächlich ist es ein Prinzip, das in der Wirtschaft bestens funktioniert. Ob bei Lebensmitteln, Parfüm ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Joachim Jakobs
Der Sicherheitsberater Neil Schwartzman warnte schon vor Längerem seine Kunden vor einer Phishing-Angriffswelle, die er entdeckt hatte. Die Angreiferin gab sich in der betrügerischen Nachricht als frisch verheiratete Freundin der Zielperson ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Kathrin Schürmann
In den letzten Wochen haben die Enthüllungen zu dem US-amerikanischen Überwachungsprogramm PRISM und das britische Tempora-Programm für große Aufregung gesorgt. Bürger, Behörden und Unternehmen fragen sich hierzulande nun, welche Konsequenzen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.09.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Hans-Jürgen Even
Second Screen ist mehr als nur das „Next Big Thing“: Die Mehrheit der Fernseh-Konsumenten hat gleichzeitig zum TV einen zweiten Screen aktiv. Die Grenzen zwischen den verschiedenen Bildschirmen, die uns zur Verfügung stehen, verschwimmen immer ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Dölker
Die Umsetzung der Cookie-Richtlinie (Richtlinie 2009/136/EC, auch bekannt als E-Privacy-Richtlinie) hat bei europaweit agierenden Unternehmen große Rechtsunsicherheit hervorgerufen. Die meisten europäischen Länder haben die Richtlinie mittlerweile ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.06.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Ralf Teuber
Apple verkauft so viele Produkte wie nie und ist hinter Exxon Mobile das aktuell zweitwertvollste Unternehmen der Welt. Und doch wird inzwischen immer häufiger in den klassischen und digitalen Medien die Frage aufgeworfen, ob Apple den Coolness-Faktor ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Wolfgang Lux
Um es vorwegzunehmen: Natürlich sind stationäre Märkte im Handel keine „Dinosaurier“, die einfach von der Bildfläche verschwinden werden, aber die provozierende Frage ist dennoch nicht unberechtigt und nimmt mehr und mehr Raum in den Diskussionen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.03.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Prenninger
Perfekte Kundenerlebnisse werden angesichts der starken Konkurrenz und Austauschbarkeit der Produkte immer wichtiger. Kundenbindung wird heute oft (nur) über den Kundenservice erreicht. Dazu muss man aber wissen, was die Kunden wollen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.02.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Marcel Bernet
Wohin entwickelt sich Online-PR? Auch für 2013 ist Integration angesagt: Das Einstimmen auf ein Gesamtkonzert von Inhalten, über Kanal- und Abteilungsgrenzen hinweg. Social Media wird Alltag, integriert in marktnahe Funktionen. Kommunikation ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.02.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Alexander Unsöld
Der E-Commerce gewinnt stetig an Bedeutung. Wer einen Onlineshop eröffnet, handelt sich allerdings einen Haufen Arbeit ein – zumindest einen Teil dieser Arbeit erleichtern SEO-Tools.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Bertold Raschkowski
Lange bevor sich „dieses Internet“ angedeutet hat, gab es bereits das geflügelte Wort vom Wandel im Handel, der ja überaus beständig sei. Waren es vor 20 bis 30 Jahren Konzentrationstendenzen im Lebensmitteleinzelhandel, die Aufhebung der vertikalen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2013
PDF Beitrag
 
Experte: Boris Derjagin
Das klassische Customer Relationship Management (CRM) durchläuft mit dem Siegeszug des Social Web eine deutliche Veränderung und bedarf einer Neuinterpretation. Kunden suchen den Kontakt zu Unternehmen nicht mehr einzig über die klassischen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.12.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Simone Rosenthal
Mit einem Unternehmensprofil im Internet und in sozialen Netzwerken wird beim sogenannten „Social Media Marketing“ unter anderem das Ziel verfolgt, ein positives Markenimage aufzubauen und zu pflegen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.12.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Dr. Gerrit Heinemann
Der Stellenwert des Internets sprengt alle bisherigen Dimensionen. Weltweit nutzen über 2,5 Milliarden Menschen das Netz, davon rund 65 Millionen User in Deutschland. Das sind rund 79 Prozent der Bevölkerung. Damit liegt Deutschland im internationalen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.12.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Bennefeld
Die Qualität einer Website ist der zentrale Erfolgsfaktor für alle Unternehmen, die im Web aktiv sind. Denn die Website-Qualität hat maßgeblichen Einfluss auf Zufriedenheit und Loyalität der Besucher. Intelligente Besucherzufriedenheitsanalysen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.11.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Gunter Dueck
Im Internet sind bald alle Informationen vernünftig abrufbar. Gewiefte Surfer finden heute schon so ziemlich alles, und in wenigen Jahren kommen fast alle von uns damit zurecht. Es gibt viele Berufe, die ihr Geld mit Tätigkeiten rund um das ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.11.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Andrea Ahlemeyer-Stubbe
Social CRM ermöglicht es Unternehmen, schon in einer sehr frühen Phase mit dem Verbraucher (Consumer) in den Dialog zu treten und diesen Dialog fortzusetzen, wenn aus dem Interessenten ein Kunde geworden ist.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.10.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Reschke
„Content-Strategie“ wurde vor allem in den letzten Jahren zu einem bekannten Begriff, hinter dem sich ein sehr komplexes Thema verbirgt. Mittlerweile breitet sich dieses Thema sehr stark im mobilen Sektor aus. Denn auch mobil ist eine Content-Strategie ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.10.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Kathrin Schürmann
Das Bundesdatengesetz soll insbesondere das Recht auf informationelle Selbstbestimmung jedes Einzelnen schützen. Datenschutz steht dabei für die Idee, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst entscheiden soll, wer wann was über ihn weiß. In der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.08.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Wolfgang Henseler
Der Begriff „Webseite“ beschreibt heutzutage eher ein Denken in Metaphern und dient daher nur als mentale Krücke unserer Orientierung im Web, weil eine „Seite“ als Metapher dem Navigationsmodell eines Buchs entlehnt wurde. Mit dem Web 2.0 zieht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.08.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Landgraf
Bislang herrschte die bizarre Situation, dass sich der stationäre Handel mit Customer-Relationship-Management (CRM) da am schwersten tat, wo es eigentlich zu Hause sein sollte: am Point of Sale (POS). Dann, wenn der Kunde leibhaftig vor dem ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.08.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Otto Grötsch
2011 erreichte der E-Commerce die 20-Milliarden-Umsatzmarke – Tendenz steigend. Wer als Shop-Betreiber am hart umkämpften Onlinemarkt bestehen möchte, muss kreativ sein. Mit der klassischen Onlinemarketing-Klaviatur aus Suchmaschinenoptimierung, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.06.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Hans-Jürgen Even
Real Time Bidding gehört seit 2010 zu den stark wachsenden Trends des Online-Werbemarktes. In 2011 haben sich die Spendings auf dem US-Markt im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Aktuelle Prognosen des Marktforschungsinstituts von IDC zeigen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.06.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Tim Ringel
Mit dem Kürzel SoLoMo wird eine neue Bewegung beschrieben. Hinter SoLoMo verbergen sich die drei Schlagwörter Social, Local, Mobile. Jedes für sich stellt ein Onlinegebiet dar, doch ihr Zusammenwachsen und Zusammenwirken „ändert alles, wieder ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.05.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Lukas Sadurski
Nein, das ist kein Scherz. Aber wertet man die Öffnungs- und Klickraten in Abhängigkeit vom Sternzeichen von E-Mail-Empfängern aus, dann stellt man bestimmte kleinere Unterschiede fest. So weit, so gut. Als aufgeklärter Online-Marketer geht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.05.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
„Du bekommst das noch schriftlich; ich schicke dir das noch per Mail.“ Es vergeht kaum ein Woche im Büroleben, an dem nicht ein Gesprächspartner am Telefon so oder so ähnlich unterstreichen möchte, dass etwas besonders wichtig ist, und deshalb ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.05.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Ralf Haberich
Jedem Internetsurfer ist dies schon passiert: Die relevante Information bzw. das Produkt, das man auf einer speziellen Seite sucht, wird nicht gefunden. Stattdessen erhält man eine Fehlermeldung oder falsche und irreführende Suchergebnisse ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
97 Prozent der Verbraucher nutzen das Internet, um sich vor dem Kauf über Produkte zu informieren. Unternehmen haben gelernt, wie wichtig es ist, eine professionelle Homepage zu haben und diese auch für Suchmaschinen zu optimieren. Wer nicht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.02.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Simon Robinson
Die Konkurrenz im Onlinehandel ist groß und kaum ein Unternehmen, das im Onlinegeschäft Geld verdient, kann es sich leisten, keine Strategie implementiert zu haben, die Kunden, die einen Kaufprozess abbrechen, erneut anzusprechen, bevor ein ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.02.2012
PDF Beitrag
 
Experte: Bernd Stieber
Mittlerweile sind die Zugriffe auf das Web über mobile Devices immer mehr auf dem Vormarsch. Smartphone & Co geben dem User noch mehr Möglichkeiten, unabhängig von einem Desktop zu surfen, zu suchen und zu kaufen. Und das wird genutzt. Doch ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.08.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Mauer
Seit Kurzem hat Bing in den USA die Empfehlungen von Facebook-Freunden in die Suchergebnisse integriert. Dank solcher Social-Search-Features bringt Microsoft seine Suchmaschine Bing in eine aussichtsreiche Position und könnte für Google gefährlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.08.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Matthias Berger
Kleine Software-Anwendungen, sogenannte Applikationen (Apps), revolutionieren die digitale Industrie und damit auch das Marketing. Apps können einfach alles und werden inzwischen auf verschiedenste Endgeräte übers Internet geladen. Über 50 ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Daniel Schätzle
Noch nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass der Gesetzgeber die Anforderungen an eine zulässige Werbung per Telefonanruf verschärft hat. Dazu wurde das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) dahingehend geändert, dass eine stillschweigende ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Im Onlinemarketing setzt sich zunehmend das Konzept der „Customer Journey“ durch. Dahinter steckt die Idee, dass es keine reinen Online- und fast keine reinen Offline-Käufer mehr gibt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Michael van Laar
In immer mehr Unternehmen ist Social Media nicht mehr nur ein Marketingthema, sondern steht auch auf der Agenda der Customer-Support-Abteilung. Im Gegensatz zu den webzweinulligen Gute-Laune-Schwätzchen, die viele Marketingverantwortliche mit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Michaela Gabriel
„Es war einmal vor langer Zeit...“ – die meisten Märchen beginnen so. Früher lasen Eltern und Großeltern ihren Kindern vor. Und diese Kinder lasen später ihren Kindern vor. So überlebten fantastische Geschichten Jahrhunderte, und das schon ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Simon Putzer
Geschichten erzählen ist seit der Steinzeit eine erfolgreiche Methode, Zuhörer zu Fans zu machen. So ähnlich verhält es sich heute mit dem Aufbau und der Pflege einer Produktmarke.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Timm Becker
Bei der Suchmaschinenoptimierung für Content Management Systeme (CMS) gibt es, anders als bei klassisch in HTML umgesetzten Webseiten, zusätzliche Besonderheiten. Einerseits gelten dieselben Grundregeln der Suchmaschinenoptimierung (SEO), andererseits ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.04.2011
PDF Beitrag
 
Experte: David Wolf
Bei einer professionellen Pressearbeit mit redaktionellen Beiträgen müssen Unternehmen die gängigen Genres sauber voneinander trennen. Fachartikel, Success Story und Anwenderbericht sind eigene Textsorten und werden, je nach PR-Strategie, für ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.02.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Kellner
Weniger ist manchmal mehr – so ist eine profilspezifische Mailfrequenz ein wesentlicher Faktor zum Werterhalt einer Permission bei aktiven und interessierten Empfängern. Dieser Ansatz gilt aber auch bei der Erschließung von Lead-Quellen für ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.01.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Kellermann
Im Jahr 2011 wird es eine große Welle im Affiliate Marketing geben, die geprägt sein wird, durch neue Publisher Modelle im Social Media Marketing und Mobile Marketing. Ebenso werden Re-Targeting und neue Qualitätsrichtlinien den Markt mit b ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.01.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Striegl
Auch 2011 werden die Menschen miteinander reden. Freilich auf immer mehr, insbesondere digitalen Kanälen. Das erfolgreiche Vernetzen des elektronischen mit dem persönlichen, direkten Dialog im realen Leben ist deshalb eine der größten Herausforderungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Catharina Noack
Um das volle Potenzial von Crossmedia auszuschöpfen, müssen Unternehmen ihre Kommunikationsmaßnahmen bruchlos miteinander verzahnen und ihren Kunden verschiedene Kanäle zur Informationsgewinnung anbieten. Konsumenten bestimmen heutzutage meist ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Bastian Siebenbürger
Bestandskunden erweisen sich zunehmend als das wahre Vermögen jedes Unternehmens. Auch das E-Business bildet da keine Ausnahme. Es bietet hervorragende Möglichkeiten für loyalitätsbasiertes Kundenmanagement.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2011
PDF Beitrag
 
Experte: Ibrahim Evsan
Das Jahr 2010 ist zu Ende und es war definitiv eines der spannendsten Jahre aus Online- und Marketingsicht bisher. Die Gesellschaft ist bedingt durch das Internet in einem Wandel und damit ändern sich auch Trends.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.12.2010
PDF Beitrag
 
Mit dem Projekt „Messages“ will Facebook-Chef Mark Zuckerberg keinen E-Mail-Killer etablieren, sondern ein Imperium der Aufmerksamkeitsverteilung schaffen, berichtet der Düsseldorfer Fachdienst Service Insiders in einer Vorabmeldung. Bereits ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.11.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Tamblé
Mit den Medien des Web 2.0 sind viele neue Möglichkeiten entstanden, Unternehmens- und Produktinformationen direkt zu veröffentlichen. Dabei entsteht eine neue Form für die Verbreitung von Nachrichten: die Social Media News Release.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.11.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Zwei Drittel der großen US-Onlineshops nutzen schon die Weiterempfehlfunktionen fürs Social Web. „Social Sharing“ heißt der große Trend. Empfehlungen werden massenhaft weitergereicht oder „retweetet“. Nahezu 90 Prozent der Internetnutzer finden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Christina Völkl-Wolf
Bei Experten längst unumstritten ist der Stellenwert des E-Mail-Marketings für den E-Commerce. Gerade vor diesem Hintergrund ist die Verwunderung darüber groß, dass es offenbar nur wenigen Unternehmen gelingt, E-Mails und Newsletter mit WOW-Effekt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Tamblé
Im Zuge der Entwicklung der neuen Medien ändern sich auch die Anforderungen an die Marketing- und PR-Strategien in der digitalen Welt. Vor allem die Suchmaschinen spielen eine große Rolle in der Entwicklung geeigneter Kommunikationsstrategien, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.08.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Alexander Wild
Für viele Best Ager bedeuten Marken weit mehr als Qualität und Image: Marken spiegeln ihr Selbstverständnis! Die heute 55- bis 75-Jährigen sind in der Wirtschaftswunder-Nachkriegszeit aufgewachsen. In ihrer Jugend erreichten deutsche Marken ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.08.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Tobias Engel
Unter Eye Tracking versteht man die Aufzeichnung von Blickbewegungen mittels externer Geräte, sogenannte Eye Tracker. Diese sind portabel und weitgehend plattformunabhängig; sie können somit z.B. bei der Evaluierung von Webseiten, E-Mail, Software, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.08.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Tamblé
Die Marketingbranche steht vor neuen Herausforderungen. Social Media, Blogs und Twitter verändern die Medienlandschaft. Sowohl das Informationsverhalten als auch das Kommunikationsverhalten haben sich grundlegend geändert. 67 Prozent aller ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.07.2010
PDF Beitrag
 
Experte: David Wolf
Unternehmen, Berater und Trainer stehen den Vorteilen von Fachartikeln als PR-Instrument oft skeptisch gegenüber – weil sie nicht wissen, mit welcher Strategie sie an die Aufgabe herangehen sollen. Für eine nachhaltige Fachartikel-PR, die potenzielle ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Es reicht nicht aus, ein Profil anzulegen und sich in verschiedenen Gruppen anzumelden. Sie müssen aktiv bleiben!  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Nur dabei sein ist nicht alles... Handfeste Tipps für Ihren Einstieg in das Online-Netzwerk.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.06.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
Eine aktuelle Entscheidung des BGH zum Vertragsrecht bei Dienstleistungen rund um das Internet zeigt, dass bei der Vertragsgestaltung Vorsicht geboten ist. Insbesondere bei Verträgen, die eine Vielzahl von Leistungen bündeln, kann es schnell ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.06.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Albrecht Betzold
Ein umfassendes und vielfältiges Angebot verschiedener Zahlungsmethoden in Webshops zählt längst nicht mehr zur Kür, sondern stellt eine grundlegende Anforderung dar. Denn die Kundenorientierung darf sich nicht auf die Produkt- und Sortimentsebene ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.06.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Harald Kratel
Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche E-Commerce-Site klingen banal, werden aber immer wieder missachtet, was regelmäßig zum Scheitern führt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.06.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
Dass das Double-Opt-in-Verfahren eine vergleichsweise sichere Methode ist, rechtssicher eine Einwilligung in die Werbung per E-Mail einzuholen, hat sich herumgesprochen. Bei Weitem nicht alle Unternehmen setzen aber stets und immer Double-Opt-in ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.06.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Hörcher
Für wen kommt Facebook-Marketing überhaupt infrage und welche Regeln gilt es zu beachten? Online-Marketing-Experts hat zu diesem Thema sechs Fragen an Andreas Hörcher.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.05.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Mark Zuckerberg ist durch die Entwicklung von Facebook laut Forbes-Liste der jüngste Milliardär der Welt. Warum das so ist...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.05.2010
PDF Beitrag
 
Experte: David Wolf
Beim Verfassen von Fachartikeln entstehen Kommunikationskosten. Daher sollten Autoren auch hier nach dem Prinzip „getting by giving“ verfahren: Lesern und potenziellen Kunden einen Nutzen verschaffen, um gleichzeitig den eigenen zu optimieren. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.04.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Renè Kulka
Als Call-to-Action wird die Handlungsaufforderung einer E-Mail bezeichnet, die gezielt auf den Klick abstellt. Die inhaltliche Aufbereitung einer E-Mail mündet in diesem zentralen Response-Element. Daher kann der Erfolg einer Kampagnen-E-Mail, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.04.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Mai
Neben dem klassischen POS wird der Vertriebskanal Internet vergleichsweise stiefmütterlich behandelt. Viele Marketingverantwortliche sehen die Vermarktung via Web trotz signifikant steigender E-Commerce-Bedeutung immer noch als Nebenbeschäftigung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.04.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Walter B. Walser
Ein Autoresponder ist ein automatisiertes E-Mail-Antwortsystem. Hierzu wird ein Text mit einer E-Mail-Adresse verknüpft. Jedes Mal, wenn an diese E-Mail-Adresse eine E-Mail egal welchen Inhalts geschickt wird, antwortet der Autoresponder automatisch ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Arndt Groth
„Der richtige Online-Marketing-Mix: geschüttelt, nicht gerührt – starke Marken, relevante Zielgruppen und bitte ein bisschen Emotion“  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Haben Sie sich für die Nutzung von Twitter entschlossen, sollten Sie sich mit der Technologie beschäftigen. Tipps, wie Sie Ihre Twitter-Aktivitäten optimieren können.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: David Wolf
Mit Fachartikeln können Unternehmen, Trainer und Berater eine strategische Beziehung zu bestehenden und potenziellen Kunden aufbauen. Eine wirkungsvolle Möglichkeit der Kundengewinnung, Kundenbindung und Markenbildung. Der Grund: Als PR- und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Mit Einzug des Web 2.0 hat sich die öffentliche Kommunikation grundlegend verändert. Eines der einfachsten und effektivsten Werkzeuge der Kommunikation ist Twitter.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Martin Schirmbacher
Gleich ob zukunftsträchtiges Geschäftsmodell oder überbewerteter Hype, immer mehr Unternehmen setzen Twitter für die Kommunikation mit (potenziellen) Kunden ein. Daher lohnt es sich, auf einige rechtliche Aspekte hinzuweisen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Ehlers
Der richtige Umgang mit persönlichen Daten und eine gute Selbstvermarktungsstrategie sind nötig, um Web 2.0 für die Karriere und als Absatzmedium zu nutzen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Olaf Kopp
Über die Jahre hat sich insbesondere im deutschsprachigen Raum eine für meinen Geschmack irrtümliche Definition des Begriffs Suchmaschinenmarketing (SEM) durchgesetzt. SEM wird dabei mit AdWords bzw. SEA gleichgesetzt. Viele Agenturen und Experten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2010
PDF Beitrag
 
Wer in den letzten zehn Jahren eine Fachmesse im Bereich des Fernsehens besucht hat, sah sich lange Zeit mit zwei dominanten Themen konfrontiert, die auf beinahe jeder Agenda zu finden waren: Digitalisierung und Konvergenz. Während das Thema ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Rainer Wiedmann
100 Millionen Videos werden jeden Tag auf YouTube abgerufen, MySpace hat sich innerhalb von zwei Jahren unter die Top Ten der reichweitenstärksten Internetseiten der Welt katapultiert. Beide sind sogenannte Web-2.0-Plattformen. Diese Web-2.0-Portale ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.02.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Bennefeld
Besucherzufriedenheit ist der entscheidende Faktor für Unternehmen, die langfristigen Erfolg im Web haben wollen. Je zufriedener die Besucher sind, desto höher ist beim Onlinehandel die Konversionsrate – und die Wahrscheinlichkeit, dass ein ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Marcus Koch
Man kann nicht jedem Trend hinterherlaufen, darf aber auch die wichtigen Trends nicht ignorieren. Trends bringen immer große Herausforderungen mit sich: Man muss Sie identifizieren, den Trend für das eigene Unternehmen und die eigenen Ziele ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Klaas Kramer
PR hat das Zeug, Marketing in der Markenführung zu beerben. Dazu müssen PR-Leute ihr Selbstverständnis überdenken, für sich die Wirtschaft von der Pflicht zur Kür machen und lernen, auf Augenhöhe zu kommunizieren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.01.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Birgit Lutzer
Wer ein Profil auf Facebook, Xing und anderen Communitys hinterlegt hat, wünscht sich Kontakte – will „Social Networking“ betreiben. Und jeder, der möchte, kann sich mit wenigen Mausklicks einen Blog einrichten, Videos auf die YouTube-Site ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.01.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Becker
„Eins, zwei, drei im Sauseschritt – läuft die Zeit, wir laufen mit.“ Wilhelm Buschs Bonmot aus Kaisers Zeiten klingt auch im Internetzeitalter aktueller denn je. Denn vieles ist schnelllebiger geworden, nicht alles dadurch besser, und so hat ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.01.2010
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Doris Doppler
Die Idee des Artikelmarketings ist nicht neu: Seit je veröffentlichen Unternehmer und Freiberufler kostenlose Fachartikel. Sie erwerben sich dadurch den Ruf eines Experten – was wiederum zu steigenden Umsätzen führt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.10.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Harald Eichsteller
Innovationsstrategien wie die Blue Ocean Strategy und das EDISON-Prinzip stellen Kundennutzen von Produkten und Dienstleistungen in den Fokus der Ansätze, neue Geschäftsideen zu finden und zu entwickeln. Customer Experience und Customer Intelligence ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.10.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Jörg Eugster
Während die traditionellen Medien wegen der Finanzkrise leiden, hat die Onlinebranche volle Auftragsbücher und Onlinewerbung ist dabei, abzuheben. Werbetreibende entdecken nun die vielen Instrumente des Onlinemarketings, perfektionieren diese ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.09.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Rolf Anweiler
Eines der erfolgversprechendsten Konzepte im E-Mail-Marketing sind die sogenannten Trigger-E-Mails oder auch ereignisgesteuerte E-Mails. Hundert Prozent aller Anwender von fortgeschrittenen E-Mail-Marketing-Strategien sind der Meinung, dass ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.08.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Tausendfreund
Eine optimierte Onlinemarketing-Strategie hilft, in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfolgreich zu sein. Dazu werden von fortschrittlichen Unternehmen zunehmend Online-Lead-Generierungstechniken (OLG) eingesetzt. Diese Unternehmen profitieren ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.07.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Claus Rosenau
Opel, Hertie, Schiesser, nun auch noch der Versandhändler Quelle: Wenn in diesen Tagen Nachrichten über insolvente Traditionsunternehmen, Rekorde bei der Kurzarbeit und maue Konjunkturprognosen zirkulieren, geht es für viele um die eigene Existenz. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.07.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Jörg Heidrich
Angesichts eines Spam-Anteils von über 95 Prozent am gesamten Mail-Aufkommen wird es inzwischen kaum noch Nutzer oder Unternehmen geben, die ohne vorherige Spam-Filterung auf ihre elektronischen Nachrichten zugreifen. Doch gerade bei der Filterung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.07.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Sabine Haag
Gutes Webdesign verbindet Unternehmen und ihre Zielgruppe. Die Firmenwebsite ist besonders für kleine und mittelständische Unternehmen ein geniales Marketinginstrument. Für Neukundengewinnung und Kundenpflege ist sie bestens geeignet. Aufwendige ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.07.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Bucher
E-Mail-Marketing ist eine der erwiesen effizientesten Onlinewerbeformen. Einen qualifizierten E-Mail-Verteiler sein Eigen zu nennen ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Allerdings steht jedes Unternehmen, welches mit E-Mail-Marketing beginnt, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.07.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Matthias Hartmann
Unter Marketinggesichtspunkten erscheint es attraktiv, das eigene Internetangebot in die Ergebnislisten von Suchmaschinen zu bringen, wenn Nutzer nach Produktbezeichnungen oder Namen des Mitbewerbers suchen. Dies trifft auf Widerstand der Markeninhaber. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.06.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Tamblé
Über 87 Prozent der Internetuser nutzen regelmäßig Suchmaschinendienste, um nach relevanten Informationen im Internet zu recherchieren. Wer in den Suchmaschinen nicht gefunden wird, ist im Internet quasi nicht existent. Es gibt verschiedene ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.06.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Mies
Marketing Director und Dienstleister im E-Mail-Marketing verfolgen die Maximierung der Kontakte und die Minimierung der Streuverluste. Ziel ist es, den Empfänger individuell und zielgerecht zu informieren, ohne dabei eine Vielzahl von Personen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.06.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Philipp
Noch führen RSS- und E-Mail-Marketing weitgehend ein Eigenleben. Manchmal stehen sie sogar im Wettbewerb miteinander. Doch beide Kommunikationsinstrumente können voneinander profitieren und sich ergänzen. Kunden sollten darum die Wahl haben, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.05.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Tamblé
Mit Online-PR werden sämtliche Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bezeichnet, die im oder über das Internet unternommen werden, um Zielgruppen zu erreichen. Dazu zählen Einträge in Suchmaschinen und Web-Verzeichnissen genauso wie ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.05.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Langner
Menschen folgen bei Entscheidungen gerne anderen Menschen. Wenn man sich irrt, dann ist man zumindest nicht alleine damit. Eine der erfolgreichsten Beeinflussungstechniken im Internet basiert auf diesem Prinzip. In Situationen der Unsicherheit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.04.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Fechner
Podcasting wird inzwischen von vielen Unternehmen und Organisationen genutzt. Doch die Erwartungen der Hörer wie der Unternehmen können schnell enttäuscht werden. Ohne klare Vorstellungen über die Möglichkeiten ist das Projekt schnell zum Scheitern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.04.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Marc C. Schmidt
Dank Web 2.0 gibt es heute kaum noch eine Veranstaltung, von der nicht gebloggt wird – quasi in Echtzeit und oft mit überraschender Reichweite. Veranstalter von Messen und Konferenzen sollten daher selbst aktiv in die bloggende Berichterstattung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.04.2009
PDF Beitrag
 
„Wir stehen noch am Beginn. Wenn das Netz erst richtig schnell wird, gibt es eine Fülle von neuen Möglichkeiten“, prophezeite Medienmanager Prof. Dr. Helmut Thoma an der Swiss Online Marketing. Doch schon jetzt können Unternehmen das Internet ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.04.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Claudius Engel
Forschungsergebnissen zufolge entfallen bei einem Vortag oder einer Präsentation nur sieben Prozent der Wirkung auf den Inhalt. Der Rest, also 93 Prozent, stehen dafür, wie der Redner diesen Inhalt präsentiert, welche stimmlichen, sprachlichen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.03.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Ralf Haberich
Online Streaming Content prägt das neue Gesicht des Web: Aufgrund ihrer hohen Popularität sind Video- und Audio-Formate als Instrumente des Onlinemarketings und der Onlinekommunikation hochinteressant. Durch ihren Einsatz können die Awareness ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.03.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Yildiray Karaali
Wer sämtliche Chancen zur Umsatzsteigerung nutzen und seine Vertriebs- und Marketingabteilungen optimal unterstützen will, sollte seine Kundendaten im Griff haben. Und so setzen heute viele weltweit agierende Unternehmen ganz selbstverständlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.02.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Martina Schmitz
Die Vorbereitung auf die richtige Auswahl an Publikationen fängt bei den Aktionsplangesprächen an. Jedes Unternehmen hat seine Zielpublikationen, die es aus verschiedenen Gründen heraus definiert. Diese Gründe, im Gespräch herausgearbeitet, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.02.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Nils M. Hachen
Virales Marketing hat einen großen Vorteil: Nicht die Marke oder das Unternehmen verbreitet die „Message", sondern die Nutzer tauschen sich untereinander aus. Und Freunden oder Bekannten wird mehr Vertrauen entgegengebracht als Werbebotschaften ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.02.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Marc Lüttgemann
Die Werbung erobert seit je Kanal für Kanal, um ihre Adressaten zu erweitern. Sie rückt dabei immer näher an den Nutzer heran - von der Litfaßsäule im öffentlichen Raum ist sie über die Fernsehwerbung ins heimische Wohnzimmer eingedrungen und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.01.2009
PDF Beitrag
 
Experte: Andrea Wenk
Über kostenlose PR-Portale lassen sich Pressemeldungen auf einen Streich massenhaft im Internet verbreiten. Doch was bedeutet dieser Trend für die klassischen Kommunikationswege in der PR? Und wo bleibt der Journalist in seiner Rolle als vermittelnde, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.01.2009
 
Experte: Gottfried Häuserer
Mit der flächendeckenden Verbreitung des Internets über alle Bevölkerungsschichten und Anwendungsbereiche hinweg haben auch Online-Finanzdienstleistungen das deutsche Web erobert. Vor allem die Abwicklung privater Bankgeschäfte im Internet ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.12.2008
 
Experte: Jens von Rauchhaupt
Ethno-Marketing ist eine Spezialdisziplin, die bei der Zielgruppenansprache die kulturellen Besonderheiten der Immigranten und ihrer Folgegenerationen berücksichtigt. Sprachschwierigkeiten der spanisch sprechenden Neuankömmlinge in den USA ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 26.11.2008
 
Experte: Prof. Dr. Peter Gentsch
Innovative Analysemethoden und eine gezielte Beratung helfen Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen, adäquat mit Social Media umzugehen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.11.2008
 
Experte: Wolfgang Vogt
Der Erotikhandel über das Internet boomt: Shops, in denen sich Kunden ihre geheimen Wünsche diskret erfüllen können, schießen wie Pilze aus dem Boden. Die Hemmschwelle, direkt in einen Sex-Shop zu gehen und sich dort mit Erotik-Toys oder Filmen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.10.2008
 
Experte: Verena Wefers
Was für ein Chemieunternehmen ein Störfall auf dem Werksgelände ist, sind touristische Krisen, die das Wohl der Gäste gefährden, für einen Reiseveranstalter. Dazu zählen beispielsweise ein Hotelbrand oder -einsturz, ein Bus- oder Zugunglück, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.10.2008
 
Experte: Dr. Michael Birkel
Handys haben die Art und Weise, wie wir kommunizieren, schon jetzt grundlegend verändert – und diese Entwicklung wird sich in den kommenden Jahren noch dramatisch verstärken.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.09.2008
 
Experte: Verena Wefers
Die Welt ist auch aufgrund des Tourismus immer weiter zusammengewachsen – Reisen ist fast grenzenlos möglich. Deshalb ist es für Touristikunternehmen wichtig, sich durch gezielte Pressearbeit eindeutig zu positionieren. Mit kommunikativen Schnellschüssen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.09.2008
 
Experte: Christian Clawien
In den letzten Jahren haben sich Web-2.0-Angebote der verschiedensten Gattungen fest bei ihren Nutzern etabliert. Ob Fotoservices wie flickr, Bookmarking-Dienste wie Mister Wong oder del.icio.us, Videoportale wie YouTube oder Sevenload, Geschäftsnetzwerke ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.09.2008
 
Experte: Christian Bennefeld
Müssen sich Privatkunden mit kriminellen Auswüchsen wie Phishing, URL-Spoofing und Dialern herumschlagen? Wie werden Internetunternehmen von Klickbetrug heimgesucht?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.09.2008
PDF Beitrag
 
Seit geraumer Zeit erleben Traditionsmarken wie Elefanten, Creme 21 oder Tri Top ein Comeback. Eine aktuelle, bevölkerungsrepräsentative Studie von TNS Infratest zeigt am Beispiel Elefanten, warum es sich lohnt, Retro-Marken wieder aufleben ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.08.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Adrian Thomé
"Wenn Sie im Jahre 2020 das Internet nutzen wollen, werden Sie mit ihrer Armbanduhr reden." Diese Vision von Michio Kaku aus dem Jahre 1998 kommt unserer heutigen Realität sehr nahe. Dem Empfangsgerät Handy fehlt jedoch noch der komfortable ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.07.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Anne M. Schüller
Worte sind wie Pfeile: Erst einmal abgeschossen, kann man sie nicht mehr zurückholen. Sie treffen voll ins Schwarze, manchmal aber auch grob daneben. Denn jedes Wort erzeugt eine Art Bild in unserem Hirn – sei es positiv oder negativ – und ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.07.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Fabio Tripicchio
Die Bereitstellung einer einfachen Abmeldemöglichkeit vom Newsletter ist rechtlich zwingend vorgeschrieben und wird in der Regel auch angeboten. Aktives Abmeldemanagement hingegen ist bis heute die Ausnahme. Der folgende Artikel zeigt auf, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.07.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Ulrike Gmachl-Fischer
Ärger ist ein ganz normales Gefühl im Alltag. Das zielgerichtete Gespräch mit einem Kunden, egal ob am Telefon oder im direkten Gespräch, erfordert nicht nur Fingerspitzengefühl und große kommunikative Fähigkeiten, es erfordert vor allem ein ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Rainer Rother
Gerade in Bezug auf die Ansprache junger, schwer zu erreichender Zielgruppen hat die werbende Wirtschaft das Handy als heißen Marketingkanal entdeckt. Bluetooth-Marketing ermöglicht es, diese Zielgruppen ortsbasierend, kostenlos und exakt messbar ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Georg Thoma
Wer es heute am cleversten versteht, seine Produktvorzüge an die passende Zielgruppe zu bringen, macht das Rennen bei potenziellen Käufern. Dabei gilt es, den richtigen Informations- und Emotionsmix individuell zu kommunizieren. Deshalb haben ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Martina Schmitz
Ob gedruckt oder digital: Die Pressemitteilung zählt in der Kommunikation mit den Redaktionen zu den wichtigsten Instrumenten PR-betreibender Unternehmen und Organisationen überhaupt. Kurz und bündig – so ihr Credo – soll sie über aktuelle ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dirk Schulze
Die Aufzeichnung von Mausbewegungen und Klicks ist nicht nur eine innovative Methode zur Optimierung der Usability einer Website. Mit tief gehenden Analysen ermöglicht es diese Technologie, den Aufmerksamkeitsfokus der Besucher zu bestimmen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Kopfmann
Jüngsten Schätzungen zufolge verfügen 63,7 Prozent aller Deutschen über 14 Jahre über einen Internetzugang, und nahezu 90 Prozent aller Internetanwender nutzen E-Mail. Das heißt aber auch, dass über ein Drittel der Bevölkerung nicht per E-Mail ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.06.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Eva-Maria Altemöller
Zwischen „Heuriger“ und „Heuschnupfen“ findet sich in Nachschlagewerken auch das Wort „Heuristik“. Der Begriff bezeichnet – wörtlich übersetzt – die „Kunst der Findung, der Erfindung“. Allerdings wird der Terminus fast nur in wissenschaftlichem ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Volker Spielvogel
Die Kraft der Kommunikation ist für ein Unternehmen einer der wichtigsten Faktoren im Kampf auf dem Schlachtfeld. Der Auswahl der richtigen Kommunikationsstrategie kommt daher eine besondere Bedeutung zu.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Gesine Kleinschmit
Ein Begriff geht um in der Unternehmenskommunikation: Corporate Social Responsibility. CSR zielt auf eine unternehmerische Verantwortung, die sich nicht an reiner Gewinnmaximierung orientiert, sondern die Interessen unterschiedlicher Anspruchsgruppen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Carsten Rehmann
Produkte über das Internet zu bestellen ist für viele Internetnutzer nichts Besonderes mehr. Während die Auswahl des Produkts noch vielen Nutzern Freude bereitet, ist der Abschluss der Bestellung ein notwendiges Übel. Anbieter können hier punkten, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Ulrich Kampffmeyer
Je nach Größe, Art und Zielrichtung der benötigten Content-Management-System-Lösung (CMS) gibt es sehr unterschiedliche Ansätze für die Auswahl eines geeigneten Produkts. Für kleinere Firmen-, Vereins- und Privatseiten bietet es sich an, zunächst ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.05.2008
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Was schätzen Sie, mit wie vielen verschiedenen Herstellern heute Shopinhaber, Abteilungsleiter und Verkäufer im Elektrofachhandel konfrontiert werden? Im Durchschnitt sind es etwa über 30 und damit ca. 1.500 unterschiedliche Produkte, die verkauft ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Unter einem "One-on-one" versteht man Einzelgespräche zwischen der Unternehmensführung und Anlegern, potenziellen Anlegern und Finanzanalysten im Bereich Investor Relations. Da auch hier der persönliche Kontakt zum Management entscheidend ist, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Klaas Kramer
Nach vielen Jahren der Kür kommt jetzt die Pflicht. Erinnern Sie sich noch? In der Euphorie der fetten Jahre haben viele Unternehmen ein Feuerwerk abgebrannt, das mangels Zeit für eingehende Prüfung und Abstimmung häufig in ineffiziente, teure ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.05.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Mattscheck
Nur wer weiß, wie erfolgreich seine Marketingmaßnahmen waren, kann sie anschließend optimieren. Die alles entscheidende Frage im Suchmaschinenmarketing lautet daher: Über welche Suchmaschine war mein Unternehmen wie erfolgreich? Zur Beantwortung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
Jeden Tag landen Einladungen zu Unternehmensveranstaltungen auf unserem Schreibtisch. Mal soll ein neues Produkt vorgestellt, mal eine neue Arbeitsvorgehensweise dargelegt werden oder das Unternehmen möchte zum austauschenden Dialog einladen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Machwitz
Spätestens seit der 2000 eingeläuteten Baisse sind wieder solche Faktoren für den Kapitalmarkt wichtig, die die inneren Werte eines Unternehmens bestimmen. Aber auch allein positive Werte reichen nicht mehr aus, um einen Aktienkurs zu erzielen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Daniela Baumann
Public Relations mit ökologischen bzw. biologischen Produkten sind nach wie vor ein Randthema, obwohl diese Produkte in den letzten zwei Jahrzehnten mehr und mehr ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt sind. Dabei hat Öffentlichkeitsarbeit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Westphal
Gehen wir einfach einmal davon aus, dass der durchschnittliche Unternehmenslenker sich nicht vorrangig für Kommunikationsthemen begeistert. Gehen wir weiter davon aus, dass er oder sie unter enormem Erfolgsdruck steht und im übrigen viele Entscheidungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Udo Nowak
Wenn eine PR-Agentur aus jedem fakturierten Euro 20 Prozent Profit erzielen will, dann ist das gerade in der heutigen Zeit ziemlich illusorisch – auch wenn es das in einzelnen Fällen noch immer gibt. Doch in vielen Fällen wäre weit mehr zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Joachim Graf
Auch öffentliche Auftraggeber schreiben Kommunikationsdienstleistungen aus. Wer hier erfolgreich mitbieten will, muss eine Reihe von Regeln beachten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Lars-Peter Linke
Gute Arbeitsbedingungen, vorbildliche Ausbildung, intakte Unternehmenskultur - das ist der Stoff, aus dem Experten für Kommunikation im Bereich der Personalarbeit, oder neudeutsch HR für Human Ressource, ihre Botschaften schöpfen. HR-Kommunikation ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Roselieb
Ob Produkterpressungen, Naturkatastrophen oder finanzielle Schieflagen - das Kieler Institut für Krisenforschung hat mehr als 1000 dieser betrieblichen Krisenfälle seit 1984 in Datenbanken und Fallstudien dokumentiert. Neben Vorträgen, Veröffentlichungen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Kulbars
Das Grundgesetz behütet das Presserecht wie kaum ein anderes Rechtsgebiet vor möglichen Schäden. Jedoch genießt auch der von den Verlautbarungen der Presse Betroffene den Schutz durch die Verfassung, soweit seine Persönlichkeitsrechte verletzt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Tim Stracke
Das Internet ist als Kaufberater nicht mehr wegzudenken. Eine im Jahr 2006 veröffentlichte Studie der Marktforschungsgruppe Enigma GfK ergab, dass sich bereits die Hälfte der 14- bis 69-jährigen Deutschen vor dem Kauf im Internet über Produkte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Uwe Frigge
Das Internet hat die Welt zwar zum globalen Dorf gemacht. Wenn jedoch das Angebot stimmt, deckt der User seinen Bedarf weiterhin regional – unter Nutzung des Internets.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dieter Wichmann
Neue Methoden beim Markenmissbrauch im Internet schädigen Kundenvertrauen und Markenwert. Doch es gibt Möglichkeiten, um dem Treiben der Betrüger Paroli zu bieten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Mattscheck
Für Unternehmen aus dem Business-to-Business (B-to-B) liegt die größte Herausforderung in der Werbung darin, die gewünschten Zielgruppen effizient zu erreichen. Dies hat eine aktuelle Entscheiderbefragung im "Managementkompass Suchmaschinenmarketing ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Robert Biermann
Eigene Videos zu Werbezwecken auf Videoportalen kostenlos zu veröffentlichen bietet vielfach unbekannte Potenziale. Bevor kostenpflichtig Werbung auf Videoportalen geschaltet wird, lohnt zudem das Sammeln von Erfahrungen mit dieser noch recht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Sebastian Voss
Haben Sie schon daran gedacht, Ihre herkömmliche Pressearbeit durch Bewegtbilder, sprich Videos, lebendiger und auch greifbarer zu machen? Nein? Dann sollten Sie das schleunigst nachholen! Denken Sie doch nur mal bitte an Ihre zukünftigen Pressekonferenzen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Ralph Brodel
Wer ins Fernsehen möchte, dem steht jetzt der Weg über Video-Footage offen. Doch zur Unternehmens-PR eignet sich dieser Weg nur, wenn Zielsetzung und Umfeld genau bedacht werden.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Ernst-Walter Wehner
Warum – so fragen wir uns immer wieder – haben beispielsweise die einen Unternehmen einen herausragenden positiven Ruf in der Öffentlichkeit, während andere geradezu mit einem Negativ-Image behaftet sind? Und warum haben Unternehmen mit einem ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
Regelmäßig vor jeder Messe stehen die PR-Verantwortlichen vor der Frage: Brauchen wir noch eine Pressemappe für die Messe? Und: Wenn ja, was soll hinein?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Rolf Anweiler
Der Markt für E-Mail-Marketing-Lösungen erscheint für viele Interessierte zunächst in etwa so übersichtlich wie die Regale eines H&M-Geschäfts an einem Samstagnachmittag. Dabei bringen einige wenige grundsätzliche Überlegungen und Systematiken ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.03.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Bindl
Die On-Site-Optimierung behandelt alle Entscheidungen, die ein Webmaster auf seiner Domain treffen kann, um möglichst gut in den Suchmaschinen platziert zu sein. Im Unterschied zur On-Page-Optimierung können diese Maßnahmen nicht immer direkt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.03.2008
PDF Beitrag
 
„Ein Kunden-Newsletter? Das wäre eine tolle Sache, aber so etwas können wir uns doch nicht leisten“, lautet die gängige Meinung in mittelständischen Unternehmen. Diese Ansicht ist richtig. Aber nur zu 50 Prozent. Ebenfalls zu 50 Prozent ist ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.02.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Andrea Wenk
Die Macht der Schlüsselworte ist im Onlinemarketing längst kein Geheimnis mehr. Das Buchen von sogenannten Anzeigen in Suchmaschinen gehört heute zu den am meisten eingesetzten Vertriebsmaßnahmen im Internet. Über eine Milliarde Euro soll laut ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.02.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Stefan Wehmeier
Beliebte Massenmedien wie RTL, Bild, Spiegel oder Focus sind zugleich die Top-Adressen im Internet: Sie generieren unter den General-Interest-Anbietern, abgesehen von Portalen wie MSN, T-Online und Tiscali, die meisten Visits und Page Impressions. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.02.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Horst
Kunden, Fachhändler und Partner – überraschend viele Unternehmen fokussieren sich bei Messen auf die Ansprache dieser Zielgruppen. Schließlich ist die Beteiligung an einer Messe eine der kostenintensivsten Marketingaktivitäten. Journalisten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.02.2008
PDF Dokument
 
Experte: Andreas Becker
Pingen, Fingern, Flooden, Spoofen, Hacken, Forgen. Hand aufs Herz: Wissen Sie, um was es dabei geht? Es handelt sich um Fachbegriffe aus dem Jargon der Internet-Society, insbesondere gebräuchlich im Kreise jener, die sich ein Geschäft versprechen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.02.2008
PDF Beitrag
 
Immer mehr Menschen suchen in Web-2.0-Portalen wie YouTube. Abermillionen Videos werden täglich abgerufen. Bemerkenswert: Eine spezifische Suche z.B. nach „Ferienhaus Mallorca“ produziert bei YouTube gerade mal zehn Treffer, die gleiche Suchanfrage ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.02.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Becker
In den meisten Branchen ist die Messe das Veranstaltungs-Highlight des Jahres. Zu ihrem Auftakt werden Produktneuheiten geplant und umgesetzt, hier trifft man sowohl die Kunden als auch wichtige Meinungsbildner persönlich und kann Netzwerke ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Bernd Fischel
Die Verflechtung von Sport- und Internetökonomie ist Gegenstand meiner Arbeit. Da der Sport zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor geworden ist und das Internet die Welt verändert, ist das Sportbusiness im Internet eine theoretisch reizvolle ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Becker
Pressearbeit wird häufig von Unternehmen im Zusammenhang mit kurzfristig zu erreichenden Zielen als Instrumentarium angesehen. Hier unterliegen viele der falschen Vorstellung, dass Fachpublikationen ähnlich/gleich den Tageszeitungen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Martina Schimmel
Gerüchte über uninteressierte Journalisten, die man während eines Mittagessens von seiner Nachricht überzeugen kann, halten sich noch immer hartnäckig. Hier eine kurze Darstellung, wie Journalisten wirklich arbeiten, was sie von Ihnen erwarten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Felix Holzapfel
Noch vor einigen Jahren belächelt, hat sich Trendscouting zu einem wichtigen Instrument entwickelt. An Hochschulen werden inzwischen spezialisierte Studiengänge im Bereich Trendforschung angeboten, z.B. in Pforzheim (Studiengang Betriebswirtschaftslehre/Markt- ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.01.2008
PDF Beitrag
 
Während Sie sich bei einer Anzeigenwerbung schlicht eine Fläche kaufen, auf der Sie Ihre "Botschaft" platzieren, treten Sie bei Pressearbeit dagegen als Stofflieferant auf.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Katja Westphal
Gewinnspiele und Promotions sind bewährte Maßnahmen von Unternehmen, Aufmerksamkeit zu erzielen, Konsumenten mit Marken in Verbindung zu bringen und sie zu binden. Allein der Onlineglücks- und -gewinnspielmarkt in Deutschland ist milliarden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Roland Schäfer
Laut einer Studie von Gartner werden im Jahr 2010 rund 350 Millionen Anwender geschäftliche und private E-Mails mobil nutzen. Derzeit arbeiten weniger als 20 Millionen Anwender mit E-Mails auf mobilen Endgeräten. Gemessen an den angemeldeten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Ralf Walther
Onlinewerbung nach dem Gießkannenprinzip wirkt oft störend. Ist die Werbebotschaft jedoch individuell auf die Wünsche des Betrachters abgestimmt, wirkt sie als Bereicherung. Klassische Online-Werbemittel wie Banner verlieren derzeit an Werbewirksamkeit. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2008
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Rusche
Eigentlich weiß es jeder E-Mail-Marketer: Das Versenden von E-Mail-Newslettern reicht längst nicht mehr aus, um die Botschaft in die E-Mail-Postfächer der Zielgruppe zu bringen. Die Herausforderung besteht heute weniger im E-Mail-Versand, sondern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.12.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Elsner
Page Impressions stellen bisher die Basiseinheit für die Analyse des Besucherverhaltens im Internet dar. Website-Betreiber ziehen aus ihnen Rückschlüsse auf die Nutzung ihrer Onlineangebote, die IVW setzt die Anzahl der Page Impressions mit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.12.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Christina Fischbach
Wenngleich kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) auch aus Kommunikationssicht ein enormes Potenzial aufweisen, haben sich die PR-Wissenschaft und -Praxis bislang nur unzureichend mit ihnen beschäftigt. Betrachtet man den Mittelstand ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.12.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Bernd Seidel
„Tut mir leid. Das Thema ist zwar interessant, aber leider haben wir zu wenig Platz. Nein danke, ich brauche keine weiteren Textangebote, mein Schreibtisch quillt bereits über. Für externe Autoren haben wir derzeit kein Budget…“ Diese oder ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.12.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Christian Scheier
Die Forschung hat in den vergangenen zehn Jahren mehr über das menschliche Gehirn herausgefunden als in den 100 Jahren zuvor. Allen voran steht die Erkenntnis, dass das menschliche Gehirn fundamental sozial ist. Keine Funktion im Gehirn ist ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.11.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Nicole Pfeffer
In einem Zeitalter, da den Unternehmen durch ausgeklügelte Marktforschung scheinbar alle Daten des Kunden zur Verfügung stehen und Informationen im Überfluss existieren, ist der Kampf um die Aufmerksamkeit des Kunden größer denn je. Steigende ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.11.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Uwe-Michael Sinn
Zahlen aus den USA zufolge werden ungefähr 25 Prozent aller E-Mailing-Kampagnen ohne jede Personalisierung und Zielgruppendifferenzierung verschickt. Ungefähr zwei Drittel der Mailings sind personalisiert und auf Zielgruppen zugeschnitten. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.11.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Joachim Glaubrecht
Unter dem Titel „Google Sitemaps“ ermöglichte es Google im Juni 2005 erstmals, Webmastern direkten Einfluss auf den Google Crawler und die im Index befindlichen Informationen zu nehmen (http://www.google.com/webmasters/sitemaps/). Die Idee ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.11.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
„Unternehmen haben Millionen von Dollars für das Jahr-Zweitausend-Problem ausgegeben. Warum hören sie nicht die[se] Zeitbombe des Marktes ticken? Der Einsatz ist hier sogar höher“ (Cluetrain Manifest, These # 92).  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.10.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Björn Bieser
Verkehrte Werbewelt: Die Zielgruppe einer Werbekampagne dreht für die Auftraggeber dieser Kampagne Werbefilme und übernimmt dann auch noch gleich deren Verbreitung. Plötzlich scheinen die Gesetze der Werbephysik außer Kraft gesetzt zu sein. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.10.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Der Begriff „Spam“ begegnet einem im Zusammenhang mit Internet und E-Mail nahezu täglich. Doch was bezeichnet Spam eigentlich genau und woher kommt dieser Begriff?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.10.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Ihnen
Das Phänomen Second Life erinnert ein wenig an die New Economy: Nach einer steilen und euphorischen Entwicklung kam die große Ernüchterung - zumindest an der Börse. Aber trotz Börsencrash und deutlich geringerer öffentlicher Aufmerksamkeit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.10.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
„Wir möchten Einblick haben in eure Unternehmensinformationen, in eure Pläne und Strategien, eure besten Gedanken und euer echtes Wissen. Mit der Vierfarbbroschüre und einem Hochglanz-Internetauftritt ohne jegliche Substanz geben wir uns nicht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.09.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
„Traditionellen Unternehmen mögen vernetzte Gespräche chaotisch erscheinen und wirr klingen. Aber wir organisieren uns schneller als diese Unternehmen. Wir haben bessere Tools, mehr neue Ideen und weniger Regeln, mit denen wir uns ausbremsen“ ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.09.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Nitsche
Im Web 2.0 kommen alte Basartugenden wie der Austausch mit anderen Käufern, Handeln oder die Gründung eines eigenen Marktstands wieder in Mode – verkleidet in moderne, meist englische Schlagwörter. Allerdings handelt es sich nicht, wie durch ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.09.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Lohr
Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist schon lange kein Geheimtipp mehr, sondern es gibt einen regelrechten Run auf das Thema. Die Konsequenzen sind ähnlich wie im klassischen Marketing.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.09.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Bernd Becker
ASP-Lösungen schienen bereits im Jahr 2000 vor dem Durchbruch zu stehen – doch mit dem Platzen der New-Economy-Blase verschwand das Thema aus den Schlagzeilen. Mittlerweile erfreuen sich webbasierte Services zunehmender Beliebtheit, das Geschäft ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.08.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Sebastian Turner
Der Verbraucher übernimmt die Macht, die Unternehmen müssen sehen, dass sie ihr Marketing anpassen. Da ist es mit einer Veränderung nicht getan. Drei fundamentale Schritte sind nötig, um in der neuen Ära der Massenindividualkommunikation zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.08.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Tanja Klein
Innovative Unternehmen suchen heute verstärkt nach einer Lösung, um den Massenversand von Rechnungen elektronisch abzuwickeln, zugleich aber deren Rechtsverbindlichkeit und Sicherheit zu wahren. Das kann auch für den Rechnungsempfänger Vorteile ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.07.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Für Journalisten ist das Internet das wichtigste Arbeitmittel geworden: Elektronische Pressemeldungen lassen sich leicht verarbeiten und weiterführende Informationen schnell recherchieren. Kein Wunder, dass sich Online-PR als eines der effizientesten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.07.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
„Jede menschliche Kommunikation ist komplex und mehrdimensional” (Conrad et al. 2002). In der Praxis ist der Begriff Kommunikation um diese beiden Kriterien ebenfalls zu erweitern. Die häufig noch zu einfache, eindimensionale, oft kaum integrative ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.06.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Ulf-Hendrik Schrader
Wer sich die bestehenden Partnerprogramme einmal ansieht, wird schnell feststellen, dass es erhebliche qualitative Unterschiede gibt. Das fängt bei der textlichen und grafischen Gestaltung der Webseite an, geht über die Professionalität der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.06.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Wolf
Die Bedeutung der Kommunikation für eine erfolgreiche Strategieverwirklichung ist vielen Managern zwar klar, doch selten kommt ihr bei Veränderungsprozessen eine entsprechende Aufmerksamkeit zu.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Es darf davon ausgegangen werden, dass durch die hohe Ausprägung immer spezialisierterer Interventionen im Bereich der Public Relations und des Marketings deren Grenzen gleichzeitig immer stärker reduziert werden, sodass die Frage, wo PR beginnt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Romppel
Podcasting bedeutet nicht nur die Multimedialisierung einer zuvor weitgehend textorientierten Unternehmenskommunikation, sondern adressiert in erster Linie ganz neue Formen der Öffentlichkeit. Im Folgenden möchte ich anhand dreier Thesen darstellen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Weisgerber
Durch gezielte Werbung im Suchmaschinen-Umfeld ergänzt einer der größten Handy-Direktversender Europas sein stark abverkauforientiertes Direktmarketing-Portfolio um einen weiteren Kanal. Als Spezialist im branchenübergreifenden Kooperationsmarketing ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Strzyzewski
Der Zeitpunkt als einer der am leichtesten zu variierenden Versendeparameter ist ein intensiv debattierter Erfolgsfaktor im E-Mail-Marketing. Trotz des großen Interesses am optimalen Timing verfügt die E-Mail-Branche kaum über belastbare Erkenntnisse ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Es bedarf keiner Erläuterung, dass eine Website zu den wichtigsten Kommunikationsmaßnahmen der heutigen Zeit zählt. Erstaunlich dabei ist nur, wie unterschiedlich die Sorgfalt ist, die viele Unternehmen diesem Kanal nach wie vor beimessen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.04.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Hansjürg Willi
Die elektronische Geschäftskommunikation überfordert Unternehmen und Mitarbeiter. Bis zu 50 Prozent der Arbeitszeit wird mit der Bewältigung der E-Mail-Flut verbracht und macht krank. Viele Arbeitsprozesse sind unklar oder - noch schlimmer ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Ralf Langen
Issues Management ist im deutschsprachigen Raum derzeit sehr en vogue. Der Trend verweist auf einen immer stärker spürbar werdenden Bedarf nach Orientierungswissen und Techniken der Frühaufklärung und Früherkennung in Unternehmen. Das unternehmerische ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Alexander Kösters
Nach Meinung von Alexander Kösters lautet das Erfolgsrezept im E-Business Interaktion im Sinne des Web 2.0. Durch DSL und UMTS wird der passive Monolog - Unternehmen zum User - durch aktiven Dialog - der User über Unternehmen - ersetzt. Im ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Joachim Rabe
Wie verkauft man Haushaltspapier über das Internet? „Engagement Marketing“ heißt der passende Trend aus dem Vorreitermarkt USA. Auch hierzulande setzen immer mehr Werbetreibende auf das neue Konzept. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Norbert Rom
Traumziele.net ist eine der größten veranstalterunabhängigen Reiseplattformen im deutschsprachigen Internet. Über 600 Millionen Lastminute-, Pauschal-, Flug- und Spezialreiseangebote werden online angeboten. Spezialisiert hat sich das Unternehmen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Sten Franke
Dass wirkliche Verbraucher über eine Kampagne oder über die entsprechenden Produkte sprechen, ist oft nicht mehr als ein Nebeneffekt herkömmlicher Marketingaktionen. Als Nebeneffekt wird dies gern angenommen, aber ein gezieltes Anregen des ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Harald Eichsteller
Vokabular und Spielregeln der Finanzmärkte finden sich immer stärker auch im Marketingalltag wieder. Spätestens seit dem Deutschen Marketingtag 2005, der unter dem Motto „Marketing und Wachstum“ stand, beschäftigen sich auch Marketeers eingehend ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.02.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Jochen Breitwieser
Noch vor wenigen Jahren bestand die „Internet-Medienlandschaft“ aus nicht viel mehr als den Netzablegern bekannter (und unbekannter) Magazine und semiprofessionell betriebenen Hobbyseiten. Viele Marketing-Auguren und PR-Agenturen behaupteten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.02.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Andreas Weber
Print- und Online-Medien rücken immer enger zusammen, um individuelle Kommunikation auf höchstem Niveau zu erlauben. Auf Basis der hoch entwickelten Digitaldrucktechnologie hat ein bislang einzigartiges Web-to-Print-Projekt seinen Stapellauf ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Huber
Eine Veranstaltung lässt sich bequem und erfolgreich im Schulterschluss mit den Besuchern vorbereiten und durchführen. Event-Blogs fördern hierbei nicht nur den Dialog, sondern auch die Zufriedenheit der Teilnehmer.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Clawien
Während sich früher die Aufmerksamkeit im Web auf einige wenige große Portale konzentrierte, surft der Nutzer heute eine große Bandbreite und Zahl von Webseiten an. Für jedes Spezialthema existieren eigene Communities, über alles und jeden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.01.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Bernhard Fischer-Appelt
Verbände und Lobbygruppen schaffen mit Protestaktionen Öffentlichkeit. Aber erfolgreiche politische Kommunikation braucht mehr als Kontroverse: die richtige Strategie und eine kluge Medienarbeit. Ratschläge für eine erfolgreiche Kommunikation ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.01.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Fäth
Die Europäische Gemeinschaft hat im Rahmen der Antiterrorgesetze zwei Verordnungen erlassen, die Unternehmen verpflichten, keine direkte oder indirekte Geschäftsbeziehungen zu Personen, Gruppen oder Organisationen zu führen, die in Verbindung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2007
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Bennefeld
Neben den professionellen Klickbetrügern, die sich durch die Manipulation von Pay-per-Click-Programmen bei Google, Yahoo und Co. bereits bis zu 30 Prozent der eingesetzten Budgets unter den Nagel reißen, bereiten neue Formen betrügerischer ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Thorsten Laumann
Die Möglichkeit, mithilfe des Internets beinahe jede beliebige Information zu erhalten, hat diesem Medium zum Durchbruch verholfen. Websuche ist neben E-Mail die meistgenutzte Funktionalität im Internet und generiert milliardenschwere Umsätze ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Es dauert nicht mehr lange, bis Web 2.0 überall neue Standards in der Geschwindigkeit von Online-Transaktionen setzen wird. Vielerorts antizipieren Geschäftsleute bereits heute die Konsequenzen, während andere noch traditionell agieren. Beleg ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Es wurde viel darüber gesprochen, sie wurde auch erwartet, teils gefürchtet, doch es scheint immer deutlicher zu werden, dass die zweite technologische Revolution nun real begonnen hat. An vielen Orten werden Weichenstellungen erarbeitet, die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.11.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Ulf-Hendrik Schrader
Affiliate-Marketing bezeichnet den Einsatz eines Partnerprogramms (auch Affiliate-Programm oder Associate Program) im Marketingmix. Dabei handelt es sich um eine kooperative Werbeform im Internet, die bereits seit Mitte der 90er Jahre erfolgreich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.11.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Moritz Zimmermann
„Menschen in vernetzten Märkten haben herausgefunden, dass sie sich weit bessere Information und Unterstützung gegenseitig bieten können, als sie von ihren Verkäufern erhalten.“ Das ist die These 11 der Internetbibel „Cluetrain Manifest“, die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.10.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Andreas Ittner
Der Schlüssel zu mehr Kunden und mehr Umsatz in den heutigen, durch immer höheren Kosten- und Margendruck gekennzeichneten Überangebotsmärkten heißt "Empfehlen" statt "Verkaufen"! Online-Shopping-Pioniere wie Amazon.com haben es vorgemacht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.10.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Wolff
Wenn von Weblogs, oder deren Kurzform Blogs, die Rede ist, herrscht Unverständnis in Marketingabteilungen. Sollen, müssen oder können wir dieses Kommunikationsinstrument für unser Marketing einsetzen? Noch sind Blogs aus Marketingsicht unscharf ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Köhler
Websites sind für Unternehmen zu einem unverzichtbaren Vertriebs- und Kundenbindungsinstrument geworden. Die enormen Wachstumsraten und das wirtschaftliche Potenzial von Websites werden vor allem durch die hohen Umsätze im E-Commerce-Bereich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Miriam Godau
Der Wecker klingelt und schon denkt sich der Networker: „Schnell noch ein paar Kontakte machen.“ Los geht’s beim Frühstücks-Stammtisch. Dort treffen sich Menschen aus verschiedenen Branchen und wollen Empfehlungen managen. In der Mittagspause ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.09.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Groß-Albenhausen
Im Versandhandel boomt das Internet, und im Internet boomt die Diskussion über das Web 2.0. Blogs und Tags, Widgets, Woot und Wikis, MySpace, Zlio, del.icio.us und clouds - viele Versandhändler müssen schon wieder eine neue Sprache lernen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.09.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Stéphane Etrillard
Marktschreier sind nicht gerade eine sehr beliebte Spezies - und doch kann man von ihnen lernen. Deshalb zeigen Sie, was Sie zu bieten haben. Es ist zu wichtig, um es den anderen zu überlassen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.08.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Steffen Hogh
Bei dem Begriff Finanzkommunikation taucht dieselbe Frage auf wie bei dem Begriff Kommunikation: Was ist das? Es gibt zahlreiche Definitionen und somit ist Kommunikation eine schwammige Umschreibung vieler Sachverhalte und Thema mannigfaltiger ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.08.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Maike Joana Kruse
E-Mail-Marketing ist auf den ersten Blick ganz einfach - man erstellt eine E-Mail, versendet diese an Permission-Adressen und schon hat man viele neue zahlende und treue Kunden …  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.08.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Anette Mayr
Prozesse optimieren, Kosten senken und Kundenservice verbessern, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen - quer durch alle Branchen sind die Ziele identisch, so auch im Bankensektor. Ein zentraler Trend zeigt sich dabei im Bereich Dokumentenverarbeitung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.08.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Mark Grether
Wir befinden uns inmitten einer digitalen Revolution. Dank DSL, WLAN und UMTS haben wir von überall und rund um die Uhr schnellen Zugriff auf das World Wide Web. Wir informieren uns online, kommunizieren online, kaufen online ein und arbeiten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.08.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Armin J. Noll
Was haben Online-Marketing und Corporate Publishing miteinander zu tun und kann das Online-Marketing vom Corporate Publishing etwas lernen?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.07.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Filipp Goldscheider
Noch vor einigen Jahren war das Internet als Informationsmedium eher den technikbegeisterten, besser verdienenden 20- bis maximal 50-Jährigen vorbehalten. Heute surft auch die Oma nach Billigflügen für den nächsten Besuch bei den Enkelkindern, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Miriam Godau
Auf meine Frage, was hätten Sie als PR-Agentur im Falle des Unglücks der „Exxon Valdez“ vor Alaska für Exxon getan, antwortete der PR-Profi einer Frankfurter Renommier-PR-Agentur: "Ich hätte es irgendwie geschafft, dass der Vorstandsvorsitzende ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.07.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Frank Naujoks
Software kaufen, mieten, selbst betreiben oder betreiben lassen: Hersteller versprechen Anwendern, die Wahl zu haben, wie sie Applikationen nutzen. Doch Versprechen und Wirklichkeit klaffen noch auseinander.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.06.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Trotz Multichannel- Kommunikation ist zu beobachten, dass der Online-Anteil gerade für schnelle Informationsbeschaffung steigt. Einfachheit und vor allem Geschwindigkeit sind hier derzeit nicht zu überbieten. Das hat aber auch eine Kehrseite, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.06.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Susann Streich
Kundenmagazine begeistern immer mehr Leser und etablieren sich als wirkungsvolles Instrumen in der Kommunikation. Dieser Erfolg lässt auch kleine Unternehmen von einer eigenen Publikation träumen. Wann ein eigenes Kundenmedium tatsächlich sinnvoll ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.06.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Wolff
„Die Kunden von heute sind wie Katzen, sie lassen sich nicht dressieren und bringen brav ihr Stöckchen wie es Hunde machen“, so die Kernbotschaft von der Wiesbadener Online-Marketing-Konferenz (Management Forum). Geäußert hat sie der Berliner ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.06.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Felix Holzapfel
Guerilla Marketing hat in den vergangenen Jahren verstärkt an Bedeutung gewonnen - und das nicht nur in Deutschland. Laut unterschiedlichen Studien wird der durchschnittliche Verbraucher heutzutage multimedial mit ca. 3000 Werbebotschaften ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.05.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Jens Eckhardt
Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat den Entwurf eines – von ihr so benannten – Anti-Spam-Gesetzes vorgelegt (BT-Drucks. 16/1436). In der Sache handelt es sich um eine Ergänzung des Teledienstegesetzes (TDG). Ziel ist es, gegen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.05.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Immer mehr E-Mail-Aussendungen kommen beim Empfänger entweder mit Darstellungsfehlern oder gar nicht an. Aber die Werbetreibenden scheint das oft nicht zu interessieren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.05.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Birgit Lutzer
Als Unternehmer Klaus M. beim Frühstück die Tageszeitung aufschlägt, bleibt ihm fast das Brötchen im Halse stecken: „Gebäudereinigung M. beschäftigt polnische Schwarzarbeiter zu Hungerlöhnen!“, blinkt es ihm in großen Lettern entgegen. Der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.04.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Seit einiger Zeit schon ist es mir ein wichtiges Anliegen, zu verdeutlichen, dass die Märkte von heute nicht mehr durch eine reine Produkt- oder Verkaufsorientierung zu bearbeiten und zu halten sind. Um es klar auszudrücken: Alle Unternehmen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.04.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Detlev Artelt
Wer heute an Onlinemarketing denkt, hat dabei meistens nur das Internet im Kopf. Aber mit dem Medium Telefon ist jeder Nutzer einfacher und fast immer direkt erreichbar. Der Nutzer ist somit auch „online“. Gern wird dabei vergessen, dass nahezu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.04.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Johannes Selbach
Die Verwendung der richtigen Suchbegriffe ist der Grundstein jeder erfolgreichen Suchmaschinenkampagne. Wenn Sie die falschen Suchbegriffe auswählen, dann sind alle weiteren Bemühungen vergeblich. Leider konzentrieren sich viele Webmaster auf ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Simone Laub
Man kann noch so technologiebegeistert sein: Für den Erfolg einer Webpräsenz im Suchmaschinen-Ranking ist Content entscheidend. Unpopulär, aber wahr.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.04.2006
PDF Beitrag
 
Linktauschbörsen, automatische Verlinkungen oder halbautomatische Linkpartner-Dienste verfälschen den Messwert. Der Pagerank von Google gilt in der Selbstdarstellung der Suchmaschine noch immer als zentrales Element bei der Bewertung von Suchergebnissen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Jens Eckhardt
Nachdem für die Anbieter von E-Card-Funktionen aufgrund einiger Entscheidungen zu E-Cards düstere Zeiten prophezeit wurden, erscheint nun mit einer aktuell veröffentlichten Entscheidung des OLG Nürnberg (3 U 1084/05) Licht am Ende des Tunne ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
„Wer macht was?“ ist eine der wesentlichsten Fragen im Themenkomplex von Public Relations und Marketing. Die Stellung der beiden Disziplinen zueinander kann man ganz unterschiedlich sehen, ohne ein Richtig oder Falsch zu diagnostizieren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Sebastian Voss
Wie wir alle wissen: Effektives Management schließt die Prozesse „Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle“ mit ein. Doch für viele Geschäftsführer gilt dies nicht für die Marketing-Kommunikation. Dieses Defizit kann zu Vertrauensverlust gegenüber ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Gunter Dueck
Marketing ist mir zu laut. Hören Sie mich? Hallo, Sie Werbetrommler! Zu laut ist es! Ich weiß, Sie sagen, Marketing muss laut sein.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Karina Matejcek
Die beste Technik und der schönste „Hochglanz“-HTML-Newsletter werden Sie nicht in Ihrem Marketing oder Ihrer PR unterstützen, wenn der Inhalt nicht „rüberkommt“. Oder, um es mit den Worten von Nick Usborne, einem Experten für Onlinetexte aus ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Langner
Marketing kann manchmal erschreckend einfach sein: Oft reicht es aus, die richtigen Nutzer zu kennen und der Onlinerubel rollt von selbst. Klingt unglaubwürdig? Ist es aber nicht. Jeder Politiker weiß, dass es illusorisch ist, jeden seiner ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Nabil Harfoush
Mit der Verlagerung der Marktplätze von der Straße ins Internet verändern sich auch die Anforderungen an das Kommunikationsverhalten der Marktteilnehmer und damit auch an die Bereitstellung von Kommunikationsinstrumenten. E-Marketing ist die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Kuhlmeyer
Bei der Suche nach Spendengeldern findet derzeit eine starke Professionalisierung des Marktes statt. Besonders bei plötzlichen Katastrophen beschränken sich Spendenorganisationen heute schon lange nicht mehr auf das Einblenden von Kontonummern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.02.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
In der Februar-Ausgabe des Magazins für kundenorientierte Kommunikation „direkt marketing“* hat Chefredakteurin Andrea Brändli den umfangreichen Report „Wo bitte geht’s hier zum Entscheider“ von Vera Hermes zum Titelthema gewählt. Und das mit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.02.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Eine grundlegende Problematik von Public Relations und Marketing liegt im Mangel einer einwandfreien, somit allseits akzeptierten Definition. Verschiedentlich wird für den Ursprung des Wortes Marketing die Erklärung „bring to market“ angeführt, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.02.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Langner
Die klassische Massenkommunikation wird immer ineffizienter. Anzeigen werden einfach überblättert, Plakate ignoriert und in der Fernsehwerbepause wechseln viele Konsumenten den Sender oder gehen einfach in die Küche. Obwohl immer mehr Experten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Bennefeld
Egal ob Einmannbetrieb oder Großkonzern - heute ist ein ausgewogener Marketingmix ohne die Instrumente des Online-Marketings nicht mehr denkbar. Denn die Werkzeuge der virtuellen Werbung sind so reichhaltig, dass jeder Betreiber die für sein ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Karina Matejcek
E-Mail-Newsletter sind eine effiziente Methode, mit Kunden und Interessenten in einen Dialog zu treten, langfristige Beziehungen aufzubauen und Service und Mehrwert zu bieten. Zusätzlich ergibt sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, Daten zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.01.2006
PDF Beitrag
 
Was haben starke Marken wie Veltins, die Hamburg Mannheimer, Ferrero oder Lufthansa gemeinsam? Sie kommunizieren alle erfolgreich ihre Marke und ihre Produkte per E-Mail. Mit ihrer Entscheidung, das Werbemedium E-Mail auch zur Markenwerbung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Inzwischen führen die meisten Unternehmen zumindest einen Teil ihrer Kommunikation mit Interessenten und Kunden nicht mehr per Postbrief, sondern per E-Mail durch, um die Kosten zu senken. Doch damit lässt sich nur beim Outbound-Anteil der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Katja Hinzberg
Natürlich gibt es die „ganz Großen“, die sich für ihre Pressearbeit eine eigene PR-Abteilung oder Agentur leisten können. Pressearbeit nimmt dort Dimensionen an, die wir nur erahnen können: Hier wird Image geschmiedet, werden Worte auf die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
Zum Jahresbeginn war in der Financial Times Deutschland zu lesen, dass der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart einen sehr schlechten Weihnachtsumsatz vermeldet habe. Mit der Kaufwilligkeit oder engeren Einkaufsbudgets konnte dieser Rückgang nicht ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Anbieter, die sich für die Durchführung von E-Mail-Marketing-Aktivitäten entschieden haben und mit dem Einsatz starten möchten, verfügen in der Regel bereits über eine technische Infrastruktur für klassisches Marketing, unter Umständen sogar ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.01.2006
PDF Beitrag
 
Experte: Ulf Beyschlag
Wer hat das nicht schon einmal erlebt: Sie bearbeiten auf Ihrem PC Ihre E-Mail. Mittendrin finden Sie den Newsletter von der Firma XXX, den sie abonniert haben, weil er regelmäßig für Sie wichtige Informationen enthält. Aber Sie haben jetzt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.12.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Stephan Ahlf
Alle Jahre wieder: Pünktlich zum Jahresende sind sie plötzlich allerorts präsent und unübersehbar, die Plakate und Fernseh-Spots, in denen Brot für die Welt, SOS Kinderdörfer, Misereor, Aktion Mensch und viele andere um Spenden werben. Meist ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.12.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Tanja Knapp
Wer Öffentlichkeitsarbeit betreibt, hat Aussagen zu transportieren. Neben den Inhalten und der Art und Weise, diese zu vermitteln, kann gerade bei Publikumsveranstaltungen ein spannendes Rahmenprogramm für Aufmerksamkeit und nachhaltige Awareness ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.12.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Mirko Ogorek
Die Idee des Affiliate Marketing wurde 1996 von Amazon-Gründer Jeff Bezos geboren und avancierte zu einem Synonym für die effiziente Steigerung von Umsatz und qualifizierten Traffic. Nach einer Studie von Forrester Research wurden bereits 2003 ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Mathias Duda
Es gibt vielerlei Ratschläge, wie Sie die Zahl Ihrer Besucher Ihres Online-Shops steigern können: Suchmaschinen-Marketing, gegenseitige Verlinkung, Offline-Maßnahmen … Doch viele Besucher auf der Website allein nützen nichts. Denn eigentlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.11.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Philipp Kramer
Geht es um die Pflege von Kunden oder auch um die gezielte Akquisition neuer Kunden, ist CRM das Schlagwort. Mit Daten von Kunden oder mit Daten neuer Kunden, gegebenenfalls in Verbindung mit Haushaltsdatenbanken, mikrogeografischer Anreicherung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.11.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Die Lösung von Problemen auf der Basis von Strategie ist ein Vorteil. Konsequenz, Logik und Strategie vereinen sich im LFA in einem sehr guten Werkzeug. Die erweiterten Möglichkeiten, den LFA mit einem Kostenrahmen und einer Zeitplanung zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.11.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Schlüter
Internetuser bewegen sich nicht nur auf den großen Portalen und den Websites bekannter Markenunternehmen, sondern steuern in erster Linie Websites an, die ihren ganz spezifischen Interessen entsprechen, z.B. Themen-Websites und Community-Plattformen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.11.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Jung
Oft sind es Kleinigkeiten an einer eCommerce-Plattform, die dazu führen, dass Kunden ihren Einkauf abbrechen. Die Conversion Rate, die Verhältniszahl aus Besuchern und abgeschlossenen Transaktionen, gibt Auskunft über eventuell anstehenden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Marcel Bernet
Ein Zitat von Arthur Schopenhauer lautet: „Die Zeitungen sind die Sekundenzeiger der Geschichte.“ Was würde Schopenhauer über die sekündlich neuen Weblogs und Podcasts sagen? An eMail-Newsletter haben wir uns gewöhnt. Was ist dran an der neuen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Oliver Matthias Merx
Gleich ob Blogs, allgemeine News, Regierungsmitteilungen oder Geschäftsprozesse - all das lässt sich mit RSS verbinden. Das XML-Format verspricht auch für Online-Marketing neue Möglichkeiten. Wie realistisch sind diese Szenarien?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Schäfer
Bei jeder performanceorientierten Online-Maßnahme steht der direkt messbare Erfolg im Vordergrund. Was liegt näher, als diesen Erfolg auch als Kriterium für die Vergütung eines Kooperationspartners zu nutzen? Dabei können die gemessenen Parameter ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Nachdem die Vorbereitungen beendet sind und der Drei-Stufen-Problembaum, die Eliminierung der nicht relevanten Elemente und die Erstellung des Lösungsbaums abgeschlossen sind, folgt nun die Übertragung der im Lösungsbaum gefundenen Elemente ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Christiane Gierke
Warum lieben Tausende von Menschen ein kleines französisches Auto, das aussieht, als ob es große Augen hätte? Ist es ein so viel besseres Auto als die anderen? Nein. Es wird geliebt, weil es einen anguckt wie ein Mensch - es hat Persönlichkeit. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 14.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Heinz Joachim Bless
Wer die Infos seiner Kundendatenbank mit einem Produktkonfigurator verbindet, kann höchst individuelle und maßgeschneiderte Angebote versenden. Die Responsequote steigt entsprechend.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.10.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Harald R. Fortmann
Werbebanner sind neben Anzeigen in Suchmaschinen die meistgenutzte Werbeform im Internet. Während Suchmaschinenanzeigen jedoch genau auf das aktuelle Interesse des Nutzers abgestimmt sind, ist das Erraten der Interessen des Nutzers bei Bannern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.09.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Mueller
Zwei findige Sprachwissenschaftler namens Whorf und Sapir stellten einmal die Hypothese auf, dass man immer nur das sehen und sich darüber verständigen kann, wofür es auch die richtigen Worte gibt. Sie korrelierten die Detailtiefe im Weltbild ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.09.2005
PDF Beitrag
 
In welchem Umfang haften Suchmaschinen für Markenverletzung? Gibt es so etwas wie eine Haftungsprivilegierung für Suchmaschinen?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.09.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Wichtige Aspekte der vorbereitenden Phase des LFA wurden bereits in einem Beitrag dargelegt. Die Einbeziehung aller Stakeholder zur detaillierten Problemanalyse spielte dabei eine wesentliche Rolle. Genauso wichtig ist es, zu unterstreichen, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.09.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Christiane Gierke
Menschen müssen oft nicht nur 100 Prozent Leistung geben - sie geben 110 Prozent. Sie bauen eine PR-Abteilung auf oder leiten eine Agentur, sie setzen sich mit den Bedürfnissen und Anforderungen der Kollegen und Mitarbeiter auseinander, sie ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.09.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Nork
Journalisten sind auch nur Menschen. Ein Grund mehr, ihnen die Weiterverarbeitung von Texten, Bildern und Dokumenten so einfach wie möglich zu machen. Den übersichtlichen Zugang zu medienrelevanten Informationen eines Unternehmens bietet dabei ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.09.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Irgendwie hat Mazda kein Händchen für die Kommunikation mit Mikrozielgruppen im Web. Im Oktober 2004 ist Mazda in den USA massiv auf die Nase gefallen, als sie versuchten, ein Video durch ein so genanntes Fake-Blog (ein unechtes Blog, das den ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.08.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Nico Zorn
Kennen Sie schon RSS? RSS ist ein auf XML basiertes Kommunikationsprotokoll und steht für „Really Simple Syndication“ oder „Rich Site Summary“. Das Protokoll scheint die aktuellen Probleme im eMail Marketing elegant zu lösen: Keine False Positives, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.08.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Birgit Lutzer
Nicht nur bei Geschäftsbeziehungen spielt der erste Eindruck eine entscheidende Rolle für den weiteren Verlauf eines Gespräches oder einer Kaufentscheidung. Businesskontakte werden häufig über Visitenkarten, eine Unternehmensbroschüre oder ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.08.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Wolfgang Martin
Es geht uns nicht bestens, aber das heißt noch lange nicht, dass jetzt das Business auf einmal langsamer wird. Ganz im Gegenteil, Geschäftszyklen beschleunigen sich. Man spricht vom „Echtzeit-Unternehmen“ („real-time enterprise“, RTE). Das ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.08.2005
 
Experte: Jörg Arnold
eMail-Marketing stellt für zahlreiche Unternehmen einen äußerst effektiven Kommunikationskanal dar, um neue Kundengruppen zu erreichen und Bestandskunden professionell zu betreuen und zu pflegen. Wenn sich eine Firma für die Aufnahme des eMail-Marketings ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.08.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Die Vielzahl relevanter Berichte lässt vermuten, dass einer Strategie in vielen Unternehmen nicht konsequent Rechnung getragen wird. Doch in Zeiten einer strukturellen Krise, bedingt durch stetigen Wandel und Hyper-Competition, bedarf es konsequenter ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Julian Regenthal-Patzak
Der Redakteur der Auto-Bild gibt per Direktschaltung Tipps für die Urlaubsfahrt mit dem Auto, in einem Feature wird die große Sicherheitsoffensive von eBay vorgestellt und im Kinotipp wird der neue Film aus dem Hause Tobis-Film vorgestellt. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Thorsten Wichmann
Suchmaschinenmarketing stößt auch im deutschsprachigen Raum auf zunehmendes Interesse, was sich nicht zuletzt an den steigenden Teilnehmerzahlen auf entsprechenden Konferenzen zeigt. Die Umsetzung des auf einer Veranstaltung Gehörten gestaltet ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Jennifer Apitz
„Die Idee, Webkonzepte gezielt auf die weibliche Zielgruppe maßzuschneidern, macht für viele Branchen Sinn, da die Bedeutung von Frauen im Web steigt und geschlechtsspezifische Websites im Trend liegen“, so Jennifer Apitz von der Internet-Beratungsagentur ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Friedhelm Lammoth
Im Zeitalter von Überdosis-Ökonomie, Kostendruck und Konsumverweigerung funktioniert das alte Informationsmarketing nicht mehr. Immer mehr Unternehmen entdecken die Möglichkeiten des Direktmarketings, zumal neue technische Lösungen und innovative ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Hartmut Giesen
So langsam hat es sich herumgesprochen: Weblogs (oder Blogs) sind ein relevantes Phänomen für die Marketing- und Corporate-Communication-Abteilungen in Unternehmen und Organisationen. Zwar können 63 Prozent der Internetnutzer noch nichts mit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.07.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Sven Przepiorka
Wie so oft schwappt aus den USA der neueste Trend auch langsam nach Deutschland: das Tagging. Tagging erlaubt das Zuordnen von frei definierbaren Schlagwörtern zu einzelnen Inhalten einer Website. Diese können beispielsweise Beiträge eines ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.05.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Anette Mayr
Ein Trigger ist ein Auslöser, mit dem sich Prozesse in eMail-Kampagnen weitgehend automatisieren lassen. Trigger sind somit die Zünder innerhalb einer Kampagne. Das nutzt ein Seminarveranstalter, um Kunden automatisch nur über die Seminare ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.05.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Michael Pohr
Wir leben in bewegten Zeiten. Grenzen fallen politisch, wirtschaftlich und sozial. Hermetisch abgeschlossene, streng von oben nach unten durchorganisierte Systeme haben sich endgültig als nicht lebensfähig erwiesen. Hierarchien werden abgeflacht, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.05.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Boris Frost
Modernes Kampagnenmanagement fordert integrierte und automatisierte Workflowprozesse bei der Planung, Buchung und Herstellung von Werbemedien. Funktionalitäten zur Klassifizierung und Bewertung der Kundendaten werden aber bislang nur spärlich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.05.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Ulrich Sonnauer
Voice-Mail die kostengünstige Direktmail-Alternative, ist die gesprochene Werbebotschaft mit faszinierenden Responsezahlen. Der Absender erhält die einzigartige Möglichkeit, seine Kunden schnell, einfach und kostengünstig zu informieren. In ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.05.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Florian L. Klein
Professionelle Spammer lachen über die rechtlichen Maßnahmen in Europa und wissen, wie man sich wirksam im Internet versteckt. Daher ist die Spam-Situation unverändert. Es gilt deshalb für Unternehmen, nicht selbst unfreiwllig zum Spam-Versender ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Jens Eckhardt
Die Regierungskoalition hat jüngst den Entwurf eines - von ihr so benannten - Anti-Spam-Gesetzes vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine Ergänzung des Teledienstegesetzes (TDG). Die Steigerung von Transparenz für den Empfänger von eMails ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Detlev Artelt
Neben dem eMail-Marketing erreicht Telefonmarketing eine deutlich größere Zielgruppe, denn jeder hat ein oder mehrere Telefone. Die Kommunikation am Telefon verschlingt aber auch deutlich mehr Zeit, denn ein Gespräch hat viel mehr Facetten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Wer HTML-Mails mit Bildern (Grafiken, Fotos etc.) gestalten möchte, kann diese Bildelemente entweder fest in die einzelnen eMails einbetten oder nur Referenzen in die Mails einfügen, die auf die zugehörigen Bilddateien auf dem Webserver des ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Guido Krüdewagen
Chefsache oder Nebensache? „Keine Zeit für PR! Ich muss mich ums Geschäft kümmern.“ - Viele mittelständische Unternehmer halten nicht viel von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Für sie ist es ein „Schaulaufen der Herren“, ein überflüssiger ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Jörg Ladwig
Mit am wichtigsten für ein gutes Ergebnis ist bei der Porträtfotografie, dass nicht nur der Fotograf, sondern auch das „Modell“ eines mitbringt: Zeit! Würden Sie Ihrem Frisör sagen wollen, er soll sich bitte beeilen, weil Sie gerade wenig Zeit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Nichts wirft so viele Fragen auf wie die Einwilligung des eMail-Empfängers. Gerade diese jedoch ist die unabdingbare Voraussetzung für seriöses eMail-Marketing. Wichtigste Regel: Die Einwilligung muss vor dem Versand der ersten eMail eingeholt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.04.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Turhan Günaydin
Jedes Unternehmen möchte Anfragen, Anregungen, Wünsche, Beschwerden und Hilferufe seiner Kunden ernst nehmen. Um für kontaktsuchende Kunden erreichbar zu sein, werden Call-Center eingesetzt. Die Ziele dahinter sind einerseits, den Service zu ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Roland Cuny
Das Medium eMail ist für Gesellschaft und Wirtschaft unentbehrlich geworden. Leider wird es durch vielfältige Gefahren wie Datenmüll, Internetbetrug und Viren bedroht. Die Flut unerwünschter eMail-Werbebotschaften (Spam) steigt weiter an. Laut ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Christian Schmoll
Bei einer Werbe-eMail müssen die für die Kaufentscheidung des Verbrauchers erforderlichen Informationen nicht schon komplett in der eMail enthalten sein. Für nähere Informationen ist ein Link auf die Internetpräsenz des Anbieters ausreichend ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 31.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Jörg Ladwig
Auf die Frage nach dem perfekten PR-Foto gibt es sicherlich keine allgemeingültige Antwort, sondern nur eine individuelle. Eher lässt sich beantworten, welches das richtige „gute“ Foto für den jeweiligen Einsatzzweck und den einzelnen Kunden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Finanzkommunikation wird im Jahr 2005 wieder deutlich an Bedeutung gewinnen. Nicht nur die börsennotierten Aktiengesellschaften interessieren sich für das Kapital der Anleger, sondern auch die künftigen IPO-Kandidaten müssen sich um die Gunst ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 16.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Vor fünf Jahren erschien das Buch „Permission-Marketing macht Kunden süchtig“ als praktische Anleitung für den erwünschten Kundendialog. Wie schaut es nun in der Praxis aus? Was können Unternehmen aus den Erfahrungen der letzten fünf Jahre ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Maike Joana Kruse
Der laxe Begriff „Spam“, der sich eigentlich auf eine Konservendose aus England bezieht, hat sich in den letzten Jahren als offizieller Begriff für unerwünschte eMails und insbesondere für unerwünschte eMail-Werbung durchgesetzt. Dem gegenüber ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Matthias Gottschalk
Eine Airline versendet jede Woche mindestens einen eMail-Newsletter an eine Million Kunden. Dieser enthält hochaktuelle Angebote, die innerhalb einer Stunde ausgeliefert sein müssen, damit die Wettbewerber nicht zeitnah mit günstigeren Angeboten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Dr. Lothar Rolke
Konzerne bauen auf internationaler Ebene ihre Lobbyarbeit aus. Die US-Hauptstadt Washington rangiert bei den global auftretenden Unternehmen vor Brüssel. Während in Deutschland die politische Mitgestaltung noch zu defensiv agiert.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Die Aufgabe der Kapitalmarktkommunikation als auch der Unternehmenskommunikation im Allgemeinen liegt in der Erfassung von internen Informationen, deren Analyse und zielgruppenspezifischer Aufbereitung, um diese extern unter einheitlichen Gesichtspunkten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Elmo Hagendorf
Wesentlich für den Erfolg eines Programms zur Kundenbindung ist die sinnvolle Analyse und Nutzung der Kundendaten. Ziel muss es sein, dass ein Unternehmen seine Kunden und deren Bedürfnisse besser kennen lernt. Wie dieses Wissen über den Kunden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Werner Maier
Aktuell ermöglichen nur wenige CRM-Systeme eine automatisierte Optimierung von Werbekampagnen. Die Integration von Web-to-Print-Systemen steht noch am Anfang der Entwicklungen. In Branchen mit zentralem Marketing und dezentralem Vertrieb wächst ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Alexander Stricker
Werbung begeistert dann, wenn sie beim Empfänger Gefühle weckt. Bei der Vermarktung ihrer Produkte setzen Unternehmen immer stärker auf Technologien, mit deren Hilfe sie den Konsumenten persönlich und vor allem emotional ansprechen. Elektronische ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.02.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Klaus Oestreicher
Die Welt rückt enger zusammen und das bedeutet auch neue Ansprüche für die PR-Manager. Was aber unterscheidet die Kulturen genau und worauf ist zu achten, wenn man für ein fremdes Land Pressemitteilungen schreibt?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.01.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Günter Schwarz
eMail hat sich zu einem der wichtigsten Kommunikationskanäle zwischen Unternehmen und ihren Kunden entwickelt. Die Vorteile der flexiblen und einfachen Kontaktaufnahme per eMail brachten aber auch den elektronischen Postkasten des größten europäischen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.01.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Klassische Unternehmen, aufgeteilt in Bereiche wie Public Relations, Vertrieb, Controlling und Produktion, werden ab dem Börsengang oder einem groß angelegten "private placement" einen neuen Unternehmensbereich in die bestehende Organisation ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.01.2005
PDF Beitrag
 
Die Kommunikation per eMail ist für jedes Unternehmen ein schneller und kostengünstiger Weg, mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern in Kontakt zu kommen. Ein Rückgriff auf dieses Kommunikationsmittel ist heute unverzichtbar. Auf der anderen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.01.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Gernot Huber
Jeder kennt sie, fast jeder hasst sie: Spam-Mails. Egal ob die Nigeria-Connection zu einer lukrativen Transaktion einlädt oder blaue Potenzpillen zum Discount-Preis verschleudert werden, Spam nervt und kostet Zeit.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.01.2005
PDF Beitrag
 
Experte: Gregor Longariva
Bei der Bekämpfung von Spam stehen unterschiedliche Methoden zu Auswahl. Einige laufen auf Server-Seite, andere bedürfen Filter von Benutzern. Auch Methoden, die eigene eMail-Adresse so auf Internetseiten zu publizieren, dass Spam-Spider diese ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Bei Anbietern, die schon längere Zeit eMail-Marketing betreiben, ist ganz klar ein Trend zu höheren Mail-Frequenzen festzustellen. eMail-Newsletter, die früher nur einmal im Monat verschickt wurden, werden inzwischen alle zwei Wochen versendet, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Viele eMail-Versender belügen sich ungewollt selbst. Der Grund: Die Klickrate basiert auf falschen Zahlen. Nicht immer ist die Technik in der Lage, die Zahlen zu liefern, die zur Ermittlung der "echten" Klickrate nötig sind.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
Im Online-Marketing ist zunehmend von Weblogs und Blogging die Rede. Auch für PR bietet diese Internettools verschiedene Einsatzmöglichkeiten.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.12.2004
PDF Beitrag
 
Eine Milliarde Euro Umsatz im Versandhandel ist bereits heute direkt auf einen Klick in einer eMail zurückzuführen. Aber nicht jede eMail ist gut für den Verkauf. Hier gibt es noch viel Verbesserungspotenzial.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dirk Ulmcke
Für das zentrale Marketing einer Tourismusregion ist Kundenbindung mit klassischen Direktmarketing-Maßnahmen schwierig. Der Tourismusverband bietet deshalb einen eMail-Service für Hotels.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Falk
Die Rechtslage ist mittlerweile eindeutig. eMail-Adressaten müssen einer Werbung per eMail zugestimmt haben. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie rechtssicher Profile gewinnen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Wabersky
Sanierung bedeutet etwas fit machen, die Leistungsfähigkeit wieder herstellen. Sie bedeutet erfolgreiche Restruktrierung unter Berücksichtigung veränderter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. Was in anderen Bereichen routiniert und oft erfolgreich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.12.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Dr. Dieter Herbst
Entscheiden Sie sich, für Ihre PR die Potenziale von Bilderwelten zu nutzen, stehen Ihnen viele Motive zur Wahl: Die Bilderwelt kann im Zusammenhang mit Ihren internen und externen Bezugsgruppen stehen, mit dem Gebrauch Ihrer Leistungen, Ihrem ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 19.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Neben online-Brokern für Tourismus und Finanzdienstleistungen erhält das Internet mit jedem Tag weiteren Vertrauenszuwachs bei den Usern. Eine Vielzahl der Personen nutzt es bereits als Einkaufstool, auf jeden Fall stellt das Internet die größte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Anette Mayr
Die ersten Sekunden entscheiden über den Erfolg einer eMail. An einigen Kenngrößen kann bequem vorab getestet werden, welcher Entwurf beim Leser am besten ankommt.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Damit Ihr Newsletter gut ankommt, darf er nicht in die "Spamfalle" rutschen. Dies kann entweder ein technischer Spamfilter sein, genauso aber auch der erste, subjektive Eindruck beim Empfänger. Dagegen hilft nur eines: tun Sie alles, um sich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Rödig
Der Versender von eMail-Newslettern ist aus rechtlicher Sicht angehalten, vor der Versendung der ersten eMail vom Empfänger eine entsprechende Erlaubnis einzuholen. Hierbei gilt es eine Reihe von Rechtsvorschriften hinsichtlich Form und Inhalt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.11.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sabine Haag
Dass für Websites in vielen Fällen ein Impressum gesetzlich verlangt wird, hat sich mittlerweile herumgesprochen und der Großteil der Angebote im Web verfügt über ordnungsgemäße Angaben. In Newslettern jedoch sind genau diese Kontaktinformationen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Prof. Dr. Dieter Herbst
Nur noch 20 Prozent der Leser einer Zeitung lesen einen Artikel über den ersten Absatz hinaus. Bücher scannen wir eher als dass wir sie aufmerksam lesen. Von einer Anzeige beachten wir nur zwei Sekunden lang das Bild und die Überschrift, den ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Die Kapitalmarktkommunikation - Investor Relations - blickt auf eine mittlerweile 50-jährige Geschichte zurück. Wie so viele Dinge fand auch sie ihren Ursprung in den USA: Damals, im Jahre 1953, verfolgte die Firma General Electric erstmals ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Nitsche
Der Erfolg von CRM Projekten schließt die Einbeziehung der Kundenperspektive mit ein: der Ansatz "Customer Journey" begreift die Beziehung des Kunden zum Unternehmen als Reise und berücksichtigt alle relevanten Momente aus Kundensicht.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Thomas Schafft
Viele Unternehmen verfügen über die eMail-Adressen ihrer Kunden und würden dieses Wissen gerne für eMail-Marketing nutzen. Die Kunden kennen das Unternehmen bereits und bringen ihm daher ? hoffentlich zumindest ? ein gewisses Vertrauen entgegen. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Markus Laue
Privataktionäre: Eine Zielgruppe von Anteilseignern einer Aktiengesellschaft, die durch den Börsenhype der vergangenen Jahre deutlich größer geworden ist und dadurch verstärkt in den Fokus der börsennotierten aber auch der nichtbörsennotierten ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Matthias Hartmann
Am 11.03.2004 war es soweit: Der Bundesgerichtshof beurteilte in einer lang erwarteten Entscheidung das Zusenden unverlangter eMailwerbung als wettbewerbswidrig. Den Fall habe ich bis zum bitteren Ende des inzwischen auf die Zurückverweisung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Wenn Sie auf Ihrer Homepage eine leicht auffindbare und verlockend gestaltete Anmeldemöglichkeit haben, brauchen Sie nur noch viele Besucher, die sich auch anmelden. Grundsätzlich stehen Ihnen zwei Wege offen: online und offline. Online-Ansprache ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.10.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Draeger
Werbung im Netz macht nicht so wirklich Spaß und wird von den meisten mehr hingenommen als gewünscht. Umso schwieriger ist es für die Unternehmen, das Web als boomenden Markt für Onlinewerbung erfolgreich zu nutzen. Das heutige Viral Marketing ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.09.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Jan Peter Soyez
E-Commerce boomt und Online-Umsätze steigen. Kunden wollen aber nicht nur elektronisch kaufen, sondern haben auch Fragen. Damit dieser Kostenfaktor nicht die Freude am Online-Handel verdirbt, müssen Prozesse optimiert werden. Die Analyse der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.08.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Die Serviceabteilungen deutscher Unternehmen erhalten so viele Kundenanfragen per eMail wie noch nie. Wer sich jedoch per Mail an die Kundenberater wendet, muss sich auf Frust einstellen. Immer mehr Unternehmen kapitulieren vor der Masse der ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.08.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Armin Simon
Gefährliche Dateianhänge stoppen, alle anderen erlauben – so lautet noch immer die gängige Strategie am eMail-Gateway. Warum eigentlich? Statt den Mail-Verkehr einmalig auf das Notwendige zu beschränken, muss man dabei dauernd nachbessern. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 27.08.2004
PDF Beitrag
 
Beim "Click Spamming" ruft eine Person eine Online-Werbeanzeige mittels eines automatisierten Skriptes auf und verursacht so bewusst hohe Zugriffszahlen. Bei dieser neuen Form des Missbrauchs sind sämtliche Verfahren betroffenen, die click-basiert ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 29.07.2004
PDF Beitrag
 
Nachdem die Marketingetats lange Zeit vor allem Verkaufsförderung vorsahen, stößt das Corporate Publishing wieder auf mehr Interesse. Allerdings hat sich auch hier der Schwerpunkt von der reinen Hochglanz-Imagebroschüre hin zu verkaufsfördernden ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Jörn Fandrey
Vor zwei Jahren noch als Direktmarketing-Wunderwaffe gepriesen, ist erfolgreiches eMail-Marketing heute sehr viel schwieriger geworden. Einerseits kämpfen eMail-Marketer untereinander um die Aufmerksamkeit der Empfänger, andererseits torpedieren ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Die Gewinnung von eMail-Adressen über die eigene Website ist der beste Weg zum Aufbau eines eigenen eMail-Verteilers. Es gibt erprobte Konzepte, wie Besucher einer Website überzeugt werden können, ihre eMail-Adresse zu hinterlasssen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ihre Newsletter dürfen Sie gestalten, wie sie das für richtig halten. Bei den formalen Bestandteilen jedoch gibt es fünf Punkte, die Sie beachten sollten. Einige sind sogar gesetzlich gefordert, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 28.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Die Gewinnung von eMail-Adressen über die eigene Website ist der beste Weg zum Aufbau eines eigenen eMail-Verteilers. Es gibt erprobte Konzepte, wie Besucher einer Website überzeugt werden können, ihre eMail-Adresse zu hinterlasssen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Westphal
Immer mehr Unternehmen entwickeln Konzepte und Abteilungen für die interne Kommunikation. Doch deren Rolle ist häufig noch unklar.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Joachim Vögele
Viele PR-Mitarbeiter müssen nebenbei noch den Internetauftritt des Unternehmens mitbetreuen. Doch es gibt keine festen Standards und so stehen viele PR-Profis den Internetmöglichkeiten unsicher gegenüber.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Katrin Bischl
Viele PR-Fachleute verfassen Texte für die unternehmenseigene Homepage - und fragen sich: Soll ich Pressemitteilungen für das Internet genauso schreiben wie Pressetexte, die gedruckt werden? Gibt es einen eigenen Online-Stil? Guter Rat ist ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 20.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Jürgen Ruckdeschel
Den Händler vor Ort mit professionellen Werbematerialen unterstützen, das wollen die meisten Hersteller. Doch die wenigsten setzen dabei bereits auf IT-Unterstützung. Anders Ofa, ein Hersteller medizinischer Produkte. Er stellt seinen Händlern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.07.2004
PDF Beitrag
 
White Paper ist ein spezielles Format, über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu informieren. Es fokussiert ein wichtiges Thema, will dem Leser Entscheidungsrelevantes mitteilen, ohne Verkaufssprache zu benutzen. Das White Paper ist ein ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Ingo Friedrich
Ein Erfahrungbericht von einem Rechtsanwalt, der auszog, den Spammern das Fürchten zu lehren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 09.07.2004
PDF Beitrag
 
Die zentrale Idee der Weblogs ist den Logbüchern von Schiffen entlehnt. Ein Weblog dokumentiert - nüchtern betrachtet - die Reisen durch das Internet. Doch mit der Praxis der Weblogs entstehen Meinungsnetzwerke, die für die Marktbeobachtung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.07.2004
PDF Beitrag
 
Online-Public Relations sind strategisch geplante Kommunikationen mit unternehmens-relevanten Bezugsgruppen. Online-Public Relations arbeiten mit den web-spezifischen, insbeson-dere aber mit den für die jeweiligen Bezugsgruppen (Kunden, Lieferanten, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.07.2004
PDF Beitrag
 
Technisch ist es heute einfach, unzählige Redaktionen im Handumdrehen mit Presseinformationen zu versorgen. Ebenso schnell kann ein solches Vorgehen zu einem bleibenden Imageschaden eines Unternehmens führen. An einem realen Beispiel lernen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.07.2004
PDF Beitrag
 
Viele Unternehmens-Krisen entstehen dank des Internets heute in Echtzeit. Die einfachen Publikationsmöglichkeiten, die unüberprüfbare, schnelle Verbreitung, hohe Akzeptanz von Meinungs-Seiten stellen allein schon ein gewisses Bedrohungspotenzial ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.07.2004
PDF Beitrag
 
Ihr virtuelles Pressezentrum ist ein wenig wie die klassische Pressemappe, die den aktuellen Pressetext, Fotos und allgemeine Unternehmensinformationen enthält. Aber das virtuelle Pressezentrum "kann" mehr. Deswegen sollten es mindestens die ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 06.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Die ideale Software für Ihren Newsletterversand gibt es nicht, sondern immer nur die passende Antwort auf Ihre Anforderungen. Bei der Auswahl der Software sollten Sie auf folgende Punkte achten: der eigentliche Versand, das Messen der Versandleistung, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Christoph Elbert
Viele Unternehmen denken zurzeit darüber nach, wie sie Online-Videolösungen für die Optimierung der eigenen Kommunikation einsetzen können. Die angebotenen Lösungen sind jedoch entweder sehr teuer und zu komplex in der Bedienung oder erfordern ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.07.2004
PDF Beitrag
 
„Phishing“ – der Diebstahl persönlicher Nutzerdaten im Internet – war bislang vor allem als Problem englischsprachiger Länder bekannt. Deutschland galt aufgrund der Sprachbarrieren kaum als Zielland. Die Entwicklung der letzten Monate zeigt: ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.07.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sabine Sturm
Die zwei großen deutschen Gewinner der Europawahl heißen Silvana Koch-Mehrin und Daniel Cohn-Bendit. Und warum ausgerechnet sie? Ein Grund mag sein, dass sie auf die Macht der Bilder gesetzt haben.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 22.06.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sascha Langner
Suchmaschinenoptimierung, Pay-per-Click Advertising oder e-Mail Marketing, sie alle hängen in entscheidender Weise von einem einzigen Faktor ab: Effektiv gestalteten Links. Denn gerade die richtige Verpackung macht den Unterschied. Wer es versteht, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.06.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
E-Mails zu lesen ist kein Vergnügen. Im Vergleich zu Papier brauchen Sie 25 Prozent mehr Zeit den gleichen Text am Monitor zu lesen. Das Problem: gerade am Monitor hat keiner Zeit und Muße zum Lesen. Helfen Sie deshalb den Schnelllesern. Bei ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.06.2004
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Susannah Bahro
Wer Public Relations als Profession betreibt, initiiert und pflegt Beziehungen zu den Medien mit dem Ziel, dort Nachrichten und Themen zu platzieren. Man könnte auch sagen: Er vertreibt Nachrichten an Journalisten. Denn jeder PR-Job ist in ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 25.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Carola Heinrich
Soll ich die Pressearbeit komplett auf eigene Personalkapazitäten delegieren oder externe Spezialisten hinzuziehen? Diese für PR-betreibende Unternehmen wichtige Frage kann weder pauschal beantwortet werden, noch gäbe es in diesem Kontext so ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Martin Aschoff
Der moderne Leser hat wenig Zeit und möchte, dass die Texte, die er liest, schnell auf den Punkt kommen. Die Frage, die er sich beim Lesen ständig (bewusst oder unbewusst) stellt, lautet: "Warum soll ich das lesen?" Daher müssen die Inhalte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Ingo Friedrich
Unter dieser Schlagzeile brachte die F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 03. Mai 2004 einen Artikel über die negativen Auswirkungen der Spamplage. So sei der Anteil aller Spam-Emails inzwischen auf horrende 63 Prozent gestiegen. Die EU-Kommission ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 18.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Meinrad Müller
Das ökonomische Schicksal Ihrer Firma ist heutzutage einem noch nie dagewesenen dynamischen Wandlungsprozess unterworfen. Resignation und Abschottung vor allem in der Außendarstellung sind der Tod Ihres Unternehmens. Treten Sie die Flucht nach ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Axel Wallrabenstein
In dem Beitrag werden die Folgerungen die bereits in der politischen Kommunikation Alltag sind, für die Wirtschaft veranschaulicht. Denn die Strategieentwicklung und -umsetzung stellt Unternehmenskommunikation und politische Kommunikation in ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.05.2004
PDF Dokument
 
Experte: Heike Steinmetz
Was können Kundenzeitschriften? Ist die gezielte Kommunikation bei Kundenzeitschriften ein Mittel, um sich gegen immer ähnlicher werdende Produkte abzugrenzen? Warum können auch kleinere Unternehmen von einem Kundenmagazin profitieren? Diese ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.05.2004
PDF Dokument
 
Experte: Claudia Cornelsen
Die Gestalt eines Mediums prägt das Leben mehr als das, was dieses Medium transportiert. Wer sich auf den Weg ins weltweite Netz macht, sollte sich nach und nach zehn Fragen beantworten, denn die Möglichkeiten des Internets scheinen fast unbegrenzt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.05.2004
PDF Dokument
 
Experte: Dr. Wolfgang Martin
Portaltechnologie hat sich aus der Idee des Browsers entwickelt. Sie stellt die Mensch-Maschine-Schnittstelle zum Cyberspace eines Unternehmens und unterstützt die kollaborativen Aspekte von Teams innerhalb oder außerhalb des Unternehmens. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 10.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sebastian Grimm
Praxisorientierter Ansatz und Checkliste für die Einführung eines Multichannel Managements. Den bisherigen, häufig theoretisch geprägten Ansätzen, soll hier ein praxisorientierter Ansatz zur Umsetzung einer Multichannel Strategie gegenüber ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Thomas Kupec
Unerwünschte eMail-Werbung (Spam) wird zum Problem. Mit Filtern und schwarzen Listen wird versucht das Problem zu bekämpfen. Immer schwieriger wird es da für Unternehmen, Serien-eMails über den eigenen Mailserver zu versenden. Einwahladressen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Ottmann
Eine Messe bietet zahlreiche Möglichkeiten, das eigene Unternehmen in die relevanten Medien zu bringen und Kontakte zu Medienvertretern zu knüpfen und zu pflegen. Voraussetzung: Professionelle und auf die Bedürfnisse der Journalisten abgestimmte ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.05.2004
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Was ist erlaubt und was nicht? Was muss beachtet werden und in welchen Gesetzen steht es? Mit dem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofes kommt wieder etwas mehr Klarheit in die derzeitige Diskussion: unverlangte Werbe-eMails verstoßen gegen ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 04.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sebastian Dierks
Couponing, das Zauberwort des Direktmarketing hat nun endgültig auch den Bereich der eMail erreicht. Vereinzelt wurden Couponing-Aktionen gestartet, um dem Kunden ein verlockendes Angebot zu machen. Gezieltere Maßnahmen wurden aber bisher kaum ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.05.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Karin-Ulrike Ledwon
In den letzten Jahren häuften sich die Meldungen über gescheiterte Unternehmen. Nicht selten war dabei innerhalb der Presse auch ein Ton der Häme zu vernehmen. Jede Wette, dass bei diesen Unternehmen die PR schon vor der Krise versagt hat. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.04.2004
WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
 
Unternehmen müssen im scharfen Wettbewerb dafür sorgen, dass sie sich von der Konkurrenz absetzen. Und zwar nicht nur durch Produkte, neue Ideen und Konzepte, sondern auch auf visueller und kommunikativer Ebene.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 30.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne von Bechtolsheim
Dass die Wirschaft (und nicht nur die Wirtschaft, auch die Politik) in einer Krise steckt, hört man fast täglich in den Nachrichten. Die Gründe sind vielfältig: Börsenkurse, Investitionsflaute, Verbraucherzurückhaltung sind einige der Faktoren, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Ulrike Barth
Wenn Unternehmen kritischen Situationen ausgesetzt sind, müssen sich auch Pressesprecher besonderen Aufgaben stellen. Durch professionelle Kommunikation können sie Folgen mildern oder Krisen ganz vermeiden  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Britta Queda
eMail-Marketing wird immer beliebter – ein Grund hierfür sind die Kennzahlen, die einen Kampagnenerfolg messbar machen. Umstritten ist immer noch die Open-Rate, die Aufschluss über die Öffnungen eines Mailings bieten soll, dabei muss lediglich ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Spieler
eMails sind die Killerapplikation im Internet. Immer mehr und immer zielgerichteter werden sie im Marketing Mix eingesetzt um Kunden zu gewinnen oder zu binden. Gleichzeitig soll auch eine Erfolgskontrolle stattfinden, z.B. mit Hilfe von Öffnungs-, ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 13.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Helmut Gross
Die gute, alte Print-Rubbelkarte, berühmt geworden in Deutschland in den 80er Jahren durch die Rubbellos-Kampagne von Esso, findet jetzt auch Einzug in das eMail-Marketing. Ein innovativer Marketing-Ansatz aus Großbritannien.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
In Deutschland werden 15 Prozent der abonnierten Newsletter von den Spamfiltern der Provider geblockt. In den USA sind es bereits 19 Prozent. Ein Provider liefert gar 38 Prozent aller Newsletter erst gar nicht aus. Schlimmer noch: manche Provider ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Nicht nur Verbraucher, auch Provider sind genervt von Spam. Laut Brightmail sind inzwischen 62% aller weltweit verschickten eMails Spam. Die vom Verband der deutschen Internetwirtschaft ins Leben gerufene Anti Spam Task Force (ASTF) will nun ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 07.04.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Arnd Böken
Für Paparazzifotos gelten vor allem die Grundsätze, die das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil vom 15.12.1999, Az.: 1 BVR 653/96, aufgestellt hat.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Melanie Breunlein
Der Bundesverband deutscher Pressesprecher ist ein neues Netzwerk für Kommunikationsfachleute. Seit der Gründung am 31. Oktober 2003 in Berlin ist die Mitgliederzahl auf rund 500 gewachsen. Der Verband bietet, was bislang fehlte: ein bundesweites ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Hansjörg Zimmermann
Welche eMail-Marketing-Kampagnen haben den höchsten Response? Über dieses Thema sprach e-Mail-Marketing-Experts mit Online-Marketing-Pionier Hansjörg Zimmermann.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Sandra Nebel
Der Computer-Gigant gilt als Vorreiter im Direktvertrieb komplexer Güter. Kein Wunder, dass bei Dell auch zügig auf das Medium eMail gesetzt wurde.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
An Ihrem Messestand versuchen Sie, mit interessierten Besuchern in Kontakt zu kommen. In Anzeigen platzieren Sie Responselemente, um Leads zu generieren. Und was tun Sie auf Ihrer Homepage?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Heide-Marie Lang
Die Süd-West-Kreditbank, kurz SWK-Bank genannt, wurde 1959 gegründet. Seitdem ist sie auf die schnelle und direkte Vergabe von Krediten an Privatkunden spezialisiert. Ohne kostspieliges Filialnetz wickelt die SWK-Bank das Geschäft online über ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 15.03.2004
PDF Beitrag
 
Jede zwanzigste eMail-Adresse, die auf einem Webformular eingegeben wird, ist fehlerhaft. Tippfehler, Verdreher, Ortografiefehler, falsch geschriebene Domainnamen oder Web- statt eMail-Adressen sind die häufigsten Fehler. Die meisten Formulare ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 12.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Text oder HTML? Das ist die erste Frage vieler Unternehmen beim Einstieg ins E-Mail-Marketing. Aber mal ehrlich: würden Sie auf Ihrem Briefpapier auf das Firmenlogo verzichten und stattdessen den ganzen Geschäftsbrief in Courier-Schrift direkt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Mangelndes Praxiswissen über die Direktmarketingmöglichkeiten ist neben Spam derzeit größter Hemmschuh des E-Mail-Marketing. Dies kam bei einer Expertenbefragung zu den 20 wichtigsten Trends und den neun größten Hürden dieses Marketingtools ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 11.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Stefan Honig
eMail-Marketing verfolgt wie traditionelles Direktmarketing auch das Ziel einer präzisen und streuverlustarmen Direktansprache einer definierten Zielgruppe. Dazu werden Adressen angemietet, bei denen erstens das Einverständnis zum Erhalt von ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Katja Berchtenbreiter
Die kreativste eMail Kampagne ist nichts wert, wenn sie keine Wirkung erzeugt. Ärgerlich, wenn dies erst im Nachhinein festgestellt wird. Mit Hilfe von Pre-Tests kann die Werbewirksamkeit von eMail Marketing Kampagnen bereits vor Versand überprüft ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Hans-Jörg Hänggi
Saab verschickt an Kunden und Interessenten neben den klassischen White-Mails zunehmend eMailings und Newsletter. Über die Strategie und die Erfolge sprach eMail-Marketing-Experts mit dem Marketingleiter Hans-Jörg Hänggi.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 02.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Thorsten Wichmann
Seit einigen Monaten ist Social Software in den USA ein großes Thema mit allen Anzeichen eines schon fortgeschrittenen Hypes: In Startups werden Millionenbeträge investiert, die Neuankündigungen kommen beinahe im Wochentakt, aber wie sich mit ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 01.03.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Susanne Kulbars
Nicht unbedingt mit der Brachialgewalt einer Machete, eher mit einigen gezielten Hieben ist der Gesetzgeber gegen die Wucherungen des deutschen Normendschungels vorgegangen. So folgte auf die Liberalisierung der Rabatte jetzt auch die Entschärfung ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 24.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Pries
Wer im Internet erfolgreich mit Kunden kommunizieren will, darf deren Bedürfnisse nicht aus den Augen verlieren.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Peter Pries
Kräftig Gas geben und nicht aus der Kurve fliegen diese Regeln gelten nicht nur in der Formel-1, sondern auch im Marketing. Mit reichlich Kreativität betankt werden die Kampagnen ins Rennen geschickt und erreichen dennoch nur selten die Zielgerade. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 17.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Ziele von CRM-Projekten sind einerseits die Verbesserung des Kundenservice und andererseits das Erkennen von besonders profitablen Kunden beziehungsweise die Differenzierung des Serviceangebots nach Kundenwert. Bei allen Punkten spielt eMail ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 05.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Damit E-Mails gut ankommen und keine verärgerten Empfänger die Hotline blockieren, gibt es sieben Grundregeln. Wer diese Regeln beachtet, gewinnt mehr Interessenten und kann diese auch länger halten. Immer mehr Unternehmen beherzigen daher ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Matthias Gottschalk
Auch kostenpflichtige Zeitschriften können digital über Internet verkauft werden - ohne Angst vor wilder Weitergabe und Tauschbörsen. Wer einen Newsletter wie ein gedrucktes Magazin layouten möchte, wählt statt des HTML-Formats einen PDF-Newsletter. ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
eMail-Marketing steht bei vielen Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Hier finden Sie die wichtigsten Trends, um Ihre Strategie erfolgreich umzusetzen.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Wenn Ihr Newsletter nicht dauerhaft interessant ist, gehen Leser verloren. Woran messen Sie aber, welcher Newsletter Top und welcher ein Flop war?  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 03.02.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Marc Smaluhn
Ohne das effektive und effiziente Verwalten von Adressen und Mailinglisten sind erfolgreiches und vor allem nachhaltiges E-Mail Marketing und CRM nicht möglich.  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.01.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Torsten Schwarz
Was sind Ihre Adressen wert? Zunächst einmal haben Sie Geld in Maßnahmen investiert, um Interessenten dazu zu bewegen, Ihnen die Erlaubnis zu geben, per eMail kontaktiert zu werden. Was können Sie nun mit diesem Abonnenten in den nächsten Jahren ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 23.01.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Stefanie Berg
"Gänsehaut" und "Extrawurst" versprach die Krefelder Triaton GmbH in einer medienbergreifenden Marketingkampagne, in der sie konsequent nicht ihre eigene IT-Dienstleistungen, sondern die Zufriedenheit der Kunden ihrer Kunden in den Mittelpunkt ...  [mehr]
Letzte Aktualisierung: 21.01.2004
PDF Beitrag
 
Experte: Dr. Wolfgang Martin
Wer im Marketing kennt sie nicht, die drei Übel des Kampagnenmanagements:
  • Kampagnen sind teuer. Responseraten sind in der Regel viel zu klein.
  • Die Kampagne trifft den Kunden im falschen Augenblick. Die Agenda des Kunden ist anders ...  [mehr]
  • Letzte Aktualisierung: 09.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Bernd Pitz
    Mit W&V, eMarket und Kontakter hat der Verlag verschiedene hochauflagige eMail-Newsletter im Markt. Bernd Pitz, Leiter Internet berichtet im Interview über die Erfolgsfaktoren und Arbeitsabläufe.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Günter Schwarz
    Wer viele eMails verschickt muss auch mit Antworten rechnen. Besonders in der IT-Branche reagieren viele Nutzer, indem sie eine eMails schreiben. Strukturierte Workflowprozesse sind nötig, um schnell gute Antwortmails zu senden und einen guten ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Ein Internetnutzer hat eine Reihe von Webseiten, die er regelmäßig ansurft. Genauso hat er eine Reihe von Newslettern abonniert. In diesen "inneren Kreis" zu kommen und sich darin zu halten, das ist die wahre Herausforderung des Online-Mark ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Klaus Netter
    Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was es bedeuten würde, wenn in Ihrem Unternehmen E-Mails genauso wie Ihre Briefpost bearbeitet würden?  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Für die einen ist eMail-Marketing ein Goldesel, andere haben sich die Finger daran verbrannt. Viele wissen zu berichten, dass die Flut unerwünschter Spam-eMails das seriöse eMail-Marketing längst ertränkt hat. Deshalb soll hier anhand konkreter ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.01.2004
    PDF Beitrag
     
    Experte: Sebastian Böttger
    Ein nicht zu vernachlässigender Kostenfaktor liegt in der Erstellung eines regelmäßigen Newsletters. Zwar kann mit einfachen Templates gearbeitet werden, aber Prozesse wie Kreation, Abstimmung, Korrektur und Freigabe sind im benötigten Zeitaufwand ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.01.2004
    WORD Dokument PDF Beitrag
     
    Experte: Martina Schmitz
    Wer sich mit der Frage beschäftigt, wie mit den Redaktionen der überregionalen Presse umzugehen ist, der ist gut beraten, sich an deren Profil zu orientieren. Ein erfolgreicher Lieferant kennt schließlich die Anforderungen seiner Kunden – das ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: René Michel
    Die Industrie- und Handelskammern (IHK) vertreten das Interesse ihrer zugehörigen Unternehmen gegenüber den Kommunen, Landesregierungen und regionalen staatlichen Stellen. Sie übernehmen im Auftrag des Staates vielfältige Aufgaben wie etwa ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Karin-Ulrike Ledwon
    In der Informationsvermittlung zwischen Unternehmen und ihren verschiedenen Zielgruppen muss man auf Offenheit, Klarheit und Bekanntheit setzen. Hier die wichtigsten Regeln.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 19.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Martina Schimmel
    Die Platzierung in einer Suchmaschine entscheidet darüber, ob eine Website besucht wird oder nicht. Kein Wunder, dass Unternehmen sich zunehmend mit der Optimierung ihres Internetauftritts für Suchmaschinen beschäftigen – und sich bessere Rankingergebnisse ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 19.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Susanne Kulbars
    Ein Link ist im Handumdrehen gesetzt. Doch wer von seiner eigenen Website auf fremde Inhalte verweist, sollte sich über die rechtlichen Konsequenzen im Klaren sein, die daraus erwachsen können. Zu beachten ist dabei natürlich auch die Dynamik ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 18.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Dreißig Millionen eMail-Adressen mit Einverständnis zum Erhalt von Werbung gibt es in Deutschland. Um auf diesem Weg erfolgreich neue Kunden zu gewinnen, reicht es jedoch nicht aus, eine einfache Standard-eMail zu versenden. Unternehmen schenken ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 11.12.2003
    WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
     
    Experte: Martin Bucher
    Ein wesentlicher Vorteil des Marketinginstruments E-Mail ist die Effizienzsteigerung durch Automatisierung. So läuft die gesamte Adressverwaltung mit An- und Abmeldung direkt über Internet. Noch interessanter jedoch ist die Automatisierung ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 08.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Klassische Werbebriefe werden verschickt, egal ob der Empfänger das mag oder nicht. Beim eMail-Marketing muss vorher das Einverständnis eingeholt werden. Was von manchen Unternehmen als Pferdefuß des eMail-Marketing gesehen wird, ist in Wirklichkeit ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 08.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Thomas Schmidt
    Wer sich eine Kundenzeitschrift leistet, möchte seinen Kunden etwas bieten. Und er möchte etwas zurückbekommen: Feedback. Hier ein Fachbeitrag über die Einbindung von Corporate Publishing in Customer Relationship Management.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.12.2003
    PDF Dokument
     
    Erst wenn im Unternehmen alle Kundendaten allen Mitarbeitern mit Kundenkontakt zur Verfügung stehen, kann sichergestellt werden, dass alle Bereiche wie aus einem Mund mit dem Kunden sprechen.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 01.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Für die einen ist es nicht mehr als ein neues Schlagwort. Für die anderen das Hilfsmittel schlechthin, um in Zukunft Unternehmen zu führen. Was verbirgt sich tatsächlich hinter Business Intelligence und den Schlagworten, die es im Schlepptau ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 01.12.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Thomas Kellner
    Wer seine eMail-Adressen auf CPO oder andere Bezahlmodelle hin vermietet, versucht of, über häufigeres Vermieten seinen Umsatz zu steigern. Pauschalangebote sind im Endeffekt deshalb häufig günstiger.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 19.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Christian Bennefeld
    Intelligente Tracking-Methoden bieten heute mehr als reines Logfile-Zählen. Neben elementaren Zahlen zu Besuchern, aufgerufenen Seiten, Ein- und Ausstiegsseiten und genauen Klickpfaden können jetzt auch die Erfolge von Werbemaßnahmen wie Bannern, ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 18.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Martin Aschoff
    Ein klassisches Post-Mailing ist in der Regel in sich komplett, denn es enthält alle Bestandteile der jeweiligen Kampagne. Diese sind gewöhnlich das personalisierte Anschreiben an den Empfänger des Mailings, ein Faltblatt, Prospekt oder Katalog, ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 18.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Burkhard Köpper
    eMail-Marketing ist nicht nur günstig - es ist auch durch Messverfahren immer wieder zu optimieren. Burkhard Köpper hat ein Messverfahren entwickelt, mit dem er den Erfolg von Online-Werbemaßnahmen in Verbindung mit den angestrebten Verkaufszielen ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 17.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Fast scheint es, als ob die vielen Hiobsbotschaften zu Spamflut und Spamfiltern dazu geführt haben, dass eMail-Marketing von vielen bereits gedanklich als tot angesehen wird. "Ist eMail tot?" schrieb die Internet World.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 17.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    „Die Hälfte meiner Werbung ist zum Fenster herausgeworfenes Geld – leider weiß ich nicht welche Hälfte“ sagte Kaufhauspionier John Wanamaker im neunzehnten Jahrhundert. Heute werden aufwändige Werbewirksamkeitsstudien gefahren, um wenigstens ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 17.11.2003
    PDF Beitrag
     
    Mit der Herausgabe des Leitfadens „Datenschutz in Redaktionen“ und der neuen Homepage www.redaktionsdatenschutz.de hat der Deutsche Presserat sein Angebot zur Freiwilligen Selbstkontrolle Redaktionsdatenschutz erweitert.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 31.10.2003
    PDF Beitrag
     
    Mit diesem Kodex sollen Betreiber dazu gebracht werden Werbung zu kennzeichnen und bezahlte Einträge deutlicher darzustellen.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 24.10.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Was ist der wichtigste Unterschied zwischen Brief und eMail? Bei Werbebriefen entscheidet der Versender, wer im Verteiler steht, bei eMail entscheidet es der Empfänger. Zwar gibt es auch bei Briefmailing ein Widerspruchsrecht, aber die wenigsten ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 21.10.2003
    WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Stellen Sie sich vor, Sie sind ganz seriöser eMail-Versender. Für Ihren Newsletter haben Sie extra darauf geachtet, dass Sie alle Gesetze beachten und keine Anfängerfehler begehen. Datenschutzhinweis und Widerspruchsmöglichkeit sind vorhanden. ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 21.10.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Nicht immer wird gleich abbestellt, oft wird auch einfach nicht mehr gelesen. Dabei gibt es einfache Wege, wie Sie das Interesse Ihrer Leser auch langfristig halten.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 21.10.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Martina Schimmel
    Systeme, die Kampagnen (z. B. klassische Mailings, E-Mailings oder Telefonanrufe) für Kunden planen, steuern und überwachen. Laufen die Kampagnen über verschiedene Kommunikationskanäle (z. B. E-Mail, Call, Mailing, Internet) spricht man von ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 16.10.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Andreas Becker
    Der erste Teil der dreiteiligen Serie zum Thema "Erfolgreiche Pressearbeit für Unternehmen" setzt sich zunächst mit der Frage der Notwendigkeit einer qualifizierten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auseinander.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 18.09.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: . S. Kulbars, A. Becker
    Die unverlangte Werbung per E-Mail gehört zu den beliebtesten Marketinginstru-menten – na ja, schränken wir es ein: ... auf der Versenderseite. Das liegt im Vergleich zum klassischen Printmailing weniger an dem sowieso kaum gesichert messbaren ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 12.09.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Elke Clausen
    ... welche Exponate nehmen wir mit zur Messe? ... wie stellen wir das Team zusammen? ... wie können wir die Kontaktqualität steigern...? Fragen, die sich bei jeder Beteiligung stellen, in den meisten Fällen aber nur vage beantwortet werden. ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.09.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Gesetzgeber, Mailboxbetreiber und Provider holen aus zum großen Schlag gegen Spammer. Damit Sie im Kampfgetümmel keine Blessuren erleiden reicht es nicht, die weiße Fahne hochzuhalten. Die Grenze zwischen unerwünschten Spam-Mails und angeforderten ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.09.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Ein großer Vorteil von eMail-Adressen ist die bequeme Anreicherung mit Zusatzdaten direkt auf elektronischem Weg. Konkret kann mit jeder versandten eMail der Empfänger auf ein elektronisches Formular geleitet werden, auf dem Zusatzdaten erhoben ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.08.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Es ist immer das Gleiche: da meldet sich ein Interessent, möchte eventuell etwas kaufen. Das erste Gespräch verläuft positiv und Informationsmaterial wird zugeschickt. Dann aber hört der Interessent nie wieder etwas von der Firma. Oder der ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 01.08.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Das große Problem von Spam-Filtern sind "false positives". Das sind eMails, die fälschlicherweise als Spam klassifiziert wurden. Ziel eines guten Filters sollte es sein, möglichst viele Spam-eMails herauszufiltern und dabei keine einzige erwünschte ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 01.08.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Dr. Jens Eckhardt
    Bei der Frage des E-Mail-Marketing muss die Auswahl der zu bewerbenden Adressen neben Marketingaspekten auch rechtlichen Gesichtspunkten Rechnung tragen. Anderenfalls ist bereits die aktuelle Werbemaßnahme unzulässig oder – nicht selten noch ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 31.07.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Wie kann die Technik für die E-Mails aussehen?  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.06.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Anders als beim klassischen Direktmarketing dürfen Sie keine eMails an Adressen senden, von denen Sie keine Einwilligung haben. Eine Reihe von Unternehmen bieten Adressen an, bei denen die Einwilligung zum Empfang von Werbung Dritter vorlie ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.06.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Email schnell, preiswert und interaktiv. Damit ist eMail-Marketing eine wertvolle Ergänzung zu den bestehenden Instrumenten mit denen Kunden und Interessenten kontaktiert werden.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.06.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Nun ist es endlich amtlich, was in der Szene schon seit einiger Zeit brodelt: "Spam ist das drängendste Problem der kommenden Dekade", sagte Eileen Harrington von der US-amerikanischen Federal Trade Commission.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.06.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Die erste Serien-eMail, die Ihr Unternehmen verschickt, erreicht meist hohe Klickraten. Aber wie kann diese Anfangs-Neugierde in dauerhaftes Interesse umgewandelt werden? Eine Reihe von Regeln sind bekannt.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 23.06.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    HTML (Hypertext Markup Language) enthält einige Befehle für Formularfelder, mit denen Web- und eMail-Formulare erstellt werden können. Damit können Sie schnell und bequem Umfragen durchführen, deren Ergebnisse automatisch in eine Datenbank ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 06.06.2003
    WORD Dokument PDF Dokument PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    HTML- oder Textformat? Alle Texte in den Newsletter oder nur Themen anreissen und Links setzen? Das sind Fragen, die geklärt werden sollten.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Vom eMail-Newsletter über eMailing und elektronische Kataloge bis hin zu Standalones und Newsletteranzeigen reichen die Instrumente des eMail-Marketing. Die Einsatzgebiete unterscheiden sich erheblich.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 13.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Die am Markt angebotenen Consumeradressen kommen im wesentlichen aus vier Quellen. Allgemeine Online-Plattformen, spezielle Permission-Marketing-Plattformen, Newsletterbetreiber und e-Commerce-Anbieter. Nicht alle Adressen sind jedoch gleich ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 08.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Eine der Stärken von eMail-Marketing ist die präzise Messbarkeit von Rückläufern, Öffnungsrate, Leserate, Responserate und mehr. Damit kann ein Frühwarnsystem für Abonnentenverlust aufgebaut werden.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 08.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    email-Markting erfordert eine Einwilligung. Wie sieht die Einwilligung zum Empfang von eMails aus? Eine Einwilligung muss nicht unbedingt schriftlich gegeben werden. Das Budesdatenschutzgesetz und das Teledienstedatenschutzgesetz enthalten ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Auch wenn es noch kein Gesetz darüber gibt, so sind sich die Gerichte doch relativ einig darin, dass Sie per eMail nicht ungefragt werben dürfen. Zwei Gründe werden dabei angeführt: erstens sei es unlauterer Wettbewerb und zweitens verletze ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 05.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Wenn eMails gelesen werden sollen, müssen die einzelnen Komponenten richtig eingesetzt werden. Anders als beim Brief gelten für eMails bei Absender, Betreff und im Haupteil andere, ganz eigene Regeln.  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.05.2003
    PDF Beitrag
     
    Experte: Torsten Schwarz
    Einen Brief kann jeder lesen, eine eMail nicht. Nicht alle eMail-Programme zeigen alleFormate gleich an. Weil nicht jedes eMail-Programm und jedes Netzwerk jede eMail gleich gut empfangen kann, ist es notwendig, sich mit den Formaten von E-Mails ...  [mehr]
    Letzte Aktualisierung: 02.05.2003
    PDF Beitrag