Der innovative Beratungsbrief plus Online-Wissensportal

Autor: Meinert Jacobsen
Letzte Aktualisierung: 03.03.2015

Meinert Jacobsen – Der Marktforscher

Alles, was sich online vernetzen lässt, findet Meinert Jacobsen spannend. Aber die Regulierer dieser Welt richten seiner Meinung nach den größten Schaden an. Im Interview mit Online-Marketing-Experts verrät er Persönliches aus seinem Alltag mit Software, IT und Internet.

Wie viele Mails schreiben Sie täglich?
Eine Analyse des Postausgangskorbs der letzten Woche ergab 100 Ausgangsmails – d.h. also im Schnitt 20 am Tag.

Wie viele E-Mail-Newsletter haben Sie abonniert?
Oje – viel zu viele, da ich die Newsletter aller Kunden und Interessenten ebenfalls versuche zu lesen – ich schätze mal so um die 200 –, aber die meisten davon werden gleich automatisiert in Unterverzeichnisse des Mailkorns gelegt und ich lese diese dann, wenn es erforderlich ist

Was ist Ihr Lieblings-Newsletter?

MacLife (immer wieder spannend, was es so im Umfeld von Apple gibt), Wirtschaftswoche: 5 vor 12 – trifft mich irgendwie immer zum richtigen Zeitpunkt. Seit Neuestem die XING-Branchen-Newsletter, diese fassen viele Themen sehr gut zusammen.

Was tun Sie am meisten im Internet?

Ganz ehrlich: Ich verirre mich meistens und muss dann immer wieder zu dem roten Faden zurückfinden.

Und wofür würden Sie auch nachts um eins ins Netz gehen?
Für Informationen zu einem wirklich brennenden politischen Thema oder zu einer Katastrophe, die mich sehr beschäftigt.

Wann und was haben Sie zuletzt via Internet gekauft?

Gestern ein Kindle-Buch (Krimi zum Entspannen).

Nach welchem Suchwort haben Sie zuletzt gegoogelt?
Gestern nach dem Stichwort „Everglades Tour“, um für den Urlaub weitere Informationen zu bekommen.

Was war für Sie der größte Durchbruch in der Informationstechnik?
Die Erfindung des VC20 – für mich der erste Computer (vom Konfirmationsgeld) – und dann das iPhone, der Device-Durchbruch.

Und im Onlinebereich?
Facebook – online mit anderen zu vernetzen und Informationen zu teilen ist schon genial.

Was war die größte Fehlentwicklung?
Second Life – erinnert sich noch jemand an Linden-Dollars?

Wer ist Ihr größtes Vorbild in der Onlinebranche?

Elon Musk – PAYPAL gründen und den Bezahldienst revolutionieren, dann TESLA gründen und gleichzeitig SpaceX und nun Hyperloop.

Wer hat den größten Schaden angerichtet?
Alle Regulierer dieser Welt.

Welcher Trend steht uns beim Onlinemarketing demnächst noch bevor?
Die neuen Zugangsmedien (Devices) werden völlig neue Marketingkanäle öffnen. Wir werden mit unzähligen Geräten (Uhren, Handys, Autos etc.) immer erreichbar sein und dann wirklich nur die Produkte angeboten bekommen, die wir in diesem Augenblick auch wollen (oder wollen sollten).

Welcher Trend im Onlinemarketing wird im Moment am stärksten überschätzt?
Kein Trend wird überschätzt. Aber jeder muss für sich entscheiden, was der relevante Trend für das Produkt, die Dienstleistung oder die Marke ist.

Meinert Jacobsen

Experte: Herr Meinert Jacobsen

Meinert Jacobsen ist Gründer und Inhaber der marancon – Gesellschaft für Marketing, Analyse und Consulting mbH mit Sitz in Bonn. Nach seinem Studium der Statistik an der LMU München und einer Trainee Tätigkeit in der Marktforschung wechselte der zur Bank 24 (später Deutsche Bank 24), wo er das CRM aufbaute und die Marktforschung verantwortete. Nach einem Wechsel zur Schober-Tochter infas Geodaten, wo er letztendlich Geschäftsführer wurde, erfolgte eine Station bei der Postbank, bei der er ebenfalls die Themen CRM und Marktforschung koordinierte. Im Jahr 2005 fasste er den Entschluss zu Selbständigkeit und gründete 2006 seine eigene Agentur, die für Kunden wie Bayer, Jacques Wein-Depot, Berge&Meer, Fressnapf, CEWE Print, usw. aus Daten erfolgreiches Marketing macht.



Content
Personality
Dokument downloaden
     » Beitrag (PDF 356 kB)
Schimmel Media Verlag
»Call-Center-Experts:
Mehr Verkaufseffizienz und Servicequalität am Telefon


»CRM-Expert-Site:
Trends und Expertentipps für bessere Kundenbeziehungen


»Online-Marketing-Experts:
Ihr Richtungsweiser für erfolgreiches Online-Marketing


»Vertriebs-Experts:
Der innovative Coach für Vertrieb und Verkauf


Online-Marketing-Experts ist der innovative Fachinformationsdienst von Dr. Torsten Schwarz mit Beraterbrief und Wissens- und Downloaddatenbank für erfolgreiches Online-Marketing.
Hier finden Sie Fachwissen, Know-how, Checklisten, Praxisbeispiele, Präsentationen und Tipps für eMarketing.